Kaffee - Eiscreme

- Genieße es auch mal im Winter, es steckt was dahinter - !

Dauer
30 Minuten Zubereitungszeit, eine Stunde Ruhezeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 3 Stimmen

Zutaten

1,5 TL Instant - Kaffee
50 g Schokoladen - Mokkabohnen
ZUM GARNIEREN:
1 Päckchen Vanillinzucker
250 ml Sahne
3 EL Zucker
180 ml Wasser
20 g gemahlener Kaffee

Zubereitung

Das Kaffemehl in eine Kanne geben und mit sprudelnd kochendem Wasser aufbrühen,

10 Minuten ziehen lassen. In einen Topf sieben, den Zucker darin auflösen, warten bis es abgekühlt ist.

Anschließend in eine Plastikschüssel füllen, im Gefrierfach des Kühlschranks 10 Minuten anfrieren lassen.

Die Sahne mit Vanillinzucker steif schlagen und das leicht gefrorene Eis unterrühren. Für weitere 60 Minuten in das Gefrierfach stellen.

Das Eis auf acht Teller verteilen, die Mokkabohnen auf das Eis setzen, mit Instant - Kaffee bestäuben und servieren.

Variationen: Dazu Schlagsahne und Eiswaffeln reichen.

Genieße es auch mal im Winter, es steckt was dahinter!