Pizzabrötchen

Brötchenhälften würzig überbacken, eignet sich als Zwischenmahlzeit oder Abendessen

Dauer
15 Minuten Zubereitungszeit
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

Oregano
Pizzagewürz
1 Stk Paprika
250 ml Schlagsahne
2 Stk Tomaten
geriebener Gouda
4 Stk Tafelbrötchen

Zubereitung

Paprika und Tomaten in kleine Würfel schneiden, Gouda reiben, Sahne schlagen.

Alles vorsichtig unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Die Brötchen halbieren und mit der Masse bestreichen bzw. belegen.

Im Backofen grillen bis der Käse schön goldbraun geworden ist.