Durchfalldiät/Krankenkost für Kinder

sehr leicht und aufbauend

Dauer
10 Minuten Zubereitungszeit
Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) (*) ( )
Auf der Grundlage von 5 Stimmen

Zutaten

Salz
1 Ts - 2 Karotten, geschält
1,5 Ts - 2 Tassen Wasser
0,5 Ts Reis, langkorn oder rundkorn

Zubereitung

Die Karotte in Scheiben oder Würfeln schneiden, mit dem Reis und dem Wasser zusammen kochen, aber viel länger kochen, als gewohnt, damit es ein richtiger Reisschleim wird.

Die Karotten wirken stopfend. Man kann auch variieren, indem man nur Karotten mit Salz weich kocht oder nur Reis und Salz (ist wichtig für die Elektrolyt-Rückführung).

Auf jeden Fall soll man ein krankes Kind langsam wieder mit leichter Kost aufbauen.

Wichtig ist: nichts Schweres, Fettes oder Rausgebackenes zu geben, ebenso nichts Blähendes.