Schwarzbrottorte

eine äusserst saftige Torte zum Tee


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 12 Portionen

50 g Schwarzbrotbrösel
12 Belegkirschen
2 EL Wasser
2 EL Rum
200 g Staubzucker
6 Eiweiss
60 g Zitonat und Orangeat
1 Prise/n Nelken
1 Zitrone - geriebene Schale
50 g Blockschokolade gerieben
150 g Mandeln ungesch. gem.
150 g Zucker
6 Stk. Eigelb
2 Stk. Eier
10 ml Rum
Bröseln für die Form
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

- eine Springform ausfetten, mit Bröseln ausstreuen, den Ofen auf 200 C vorheizen.
- Brotbröseln mit Rum mischen.
- Eier, Eigelb und Zucker schaumig rühren, Mandeln, Schokolade, Zitronenschale, Nelkenpulver, Zitonat, Orangeat unter die Dotermasse mischen.
- steif geschlagene Eiweiss unterhaben.
- die getränkten Bröseln unterheben.
- Teig in die Form füllen und 60-70 min backen.
- aus den restlichen Zutaten eine Glasur bereiten und die abgekühlte Torte damit überziehen, mit den Kirschen garnieren.



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Schwarzbrottorte

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 2 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
683 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
3.3 / 3 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Torte     Nachspeise     backen     Zwischenmahlzeit     Schwarzbrot    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Anfänger

Rezept-ID:30668
eingetragen am:16.02.03

angesehen:5.594 (3)
gedruckt:90 (1)
gespeichert:2 (0)
versendet:9 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst