Lumpen und Flöh

Kosten
estimatedCost_2
Schwierigkeit
difficulty_1
Bewertung
(*) (*) (*) ( ) ( )
Auf der Grundlage von 4 Stimmen

Zutaten

1 kg Weiskraut
500 g Hammelfleisch
Salz und Pfeffer aus der Mühle
reichlich Kümmel

Zubereitung

.

Das Weißkraut zerkleinern, das Hammelfleisch von Knochen befreien und würfeln. 1/4 Liter Wasser mit Salz aufkochen, Fleisch und Kraut hineingeben, pfeffern und viel Kümmel zufügen. Bei kleiner Hitze 120 Minuten garen. Den Eintopf zum Schluß mit Kümmel und Pfeffer abschmecken.

Dazu paßt ein herzhaftes Bauernbrot nud ein kühles Bier oder auch ein Glas Äbbelwoi.

Seinen poetischen Namen verdankt dieses Gericht dem wie kleine Lumpenfetzen aussehenden Weißkraut und dem leicht süßlichen schmeckenden Kümmelkörnern, die beim Kochen wie Flöhe im Topf hüpfen.

.