Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

Neues Thema Antworten Gehe zu Seite 1
Autor
Beitrag
bratpfanni
bratpfanni
Mitglied seit:
26.05.2018
Beiträge: 16



verfasst am 22.06.2018 um 19:30:00 Uhr | Titel: Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

Hey zusammen, da ich nun endlich wieder öfter das Fitnesscenter besuche, würde ich mich auch gerne dementsprechend ernähren. Ich gehe sehr oft direkt nach der Arbeit und habe somit schwierigkeiten den richtigen Pre Workout Snack zu finden. Deshalb ist mir bei meiner Überlegung mal spontan in den Sinn gekommen, meine Snacks selbst herzu stellen. Ich liebe Süßes und deshalb würden da gesunde Cookies dazu passen. Habt ihr dazu eventuell ein Rezept, wie sie schön knusprig und schmackhaft werden? Danke schon mal! :)
_________________



schreckschraube
schreckschraube
Mitglied seit:
28.07.2014
Beiträge: 66



verfasst am 23.06.2018 um 19:09:50 Uhr | Titel: Re: Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

Wenn es dir nicht nur darum geht zusätzliches Protein zu dir zu nehmen, sondern auch abzunehmen, würde ich darauf achten, dass nicht nur Protein in den Cookies enthalten ist, sondern dass diese auch Low Carb sind. Auf dem Blog von Supplify findest du ein echt leckeres Rezept, das man je nach Belieben natürlich auch variieren kann!
_________________



bratpfanni
bratpfanni
Mitglied seit:
26.05.2018
Beiträge: 16



verfasst am 26.06.2018 um 18:06:30 Uhr | Titel: Re: Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

hey schreckschraube! Danke dir vielmals für deine Antwort! Habe auf den Blog geschaut und da sind wirklich viele leckere Rezepte! Muss mich da mal durchprobieren, vielleicht erzähle ich dann hier im Forum von meinen Erfahrungen damit! Was mir auch noch aufgefallen ist: Es gibt da ja auch einige fertige Produkte, die man bestellen kann. Hast du mit denen auch schon Erfahrung gemacht? Anscheinend sind die auch ganz gut für verschiedenen Sport!
_________________



schreckschraube
schreckschraube
Mitglied seit:
28.07.2014
Beiträge: 66



verfasst am 05.07.2018 um 15:13:41 Uhr | Titel: Re: Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

Freut mich, dass du mit den Rezepten was anfangen kannst. Da sind, abgesehen von den Protein Cookies, ja auch viele andere leckere Sachen mit dabei! Das erste Rezept, das ich ausprobiert habe, waren die Protein Riegel. Einige Zutaten hatte ich eh zuhause, andere habe ich bei Supplify bestellt. Bei der Gelegenheit habe ich aber auch noch andere Sachen zum Ausprobieren mitbestellt. Die Oat Cakes finde ich zum Beispiel für Ausflüge ganz praktisch als schnelle Energielieferanten. Und die Protein Chips sind wirklich lecker und knusprig. Habe auch versucht selbst welche ohne frittieren zu backen, aber die sind mir nicht annähernd so gut gelungen.
_________________



bratpfanni
bratpfanni
Mitglied seit:
26.05.2018
Beiträge: 16



verfasst am 05.07.2018 um 17:04:06 Uhr | Titel: Re: Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

ja stimmt, durch den shop habe ich mich auch schon durchgeklickt, habe aber noch nichts bestellt! :) Dann werde ich wahrscheinlich auch gleich mal etwas kosten. Was sind denn so deine Lieblingsprodukte? Oder was bestellst du immer so?
_________________



bratpfanni
bratpfanni
Mitglied seit:
26.05.2018
Beiträge: 16



verfasst am 05.07.2018 um 17:05:24 Uhr | Titel: Re: Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

ja stimmt, durch den shop habe ich mich auch schon durchgeklickt, habe aber noch nichts bestellt! :) Dann werde ich wahrscheinlich auch gleich mal etwas kosten. Was sind denn so deine Lieblingsprodukte? Oder was bestellst du immer so?
_________________



schreckschraube
schreckschraube
Mitglied seit:
28.07.2014
Beiträge: 66



verfasst am 10.07.2018 um 15:39:30 Uhr | Titel: Re: Erfahrungen mit der Herstellung von Protein Cookies?

Ich bestelle meistens ein paar Sachen, die ich zum selber Zubereiten oder Backen von manchen Sachen brauche. Ansonsten aber auch verschiedene Protein Snacks, wie eben die Chips oder auch die Protein Riegel. Vor einer Weile habe ich auch mal Flavor Drops bestellt, die gebe ich hin und wieder in meinen Kaffee. Gibt ja viel Auswahl und ich warte meistens, bis ich verschiedene Sachen in meinem Warenkorb habe, weil ich große Bestellungen lieber mag, als viele kleine Einzelbestellungen. Wenn du noch nicht weißt, was dir gut schmeckt, würde ich mich einfach mal durchprobieren :-D Lass es dir schmecken!
_________________





Neues Thema Antworten Gehe zu Seite 1