Winterblues durch Ernährung vorbeugen??

Neues Thema Antworten Gehe zu Seite 1
Autor
Beitrag
Mäusespeck
Mäusespeck
Mitglied seit:
11.10.2015
Beiträge: 77



verfasst am 11.02.2018 um 19:07:57 Uhr | Titel: Winterblues durch Ernährung vorbeugen??

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich mal wieder eine Frage an euch und ich hoffe, dass sich hier wer findet, der sie mir beantworten kann:
Ist es möglich durch eine bestimmte Ernährung einen Winterblues vorzubeugen? Wenn ja, wie und worauf müsste ich hier achten?

Seit Wochen habe ich mich doch schon sehr schlapp, müde und schlecht gelaunt gefühlt und habe mir dabei eingeredet, dass es der Stress oder mein Partner (:-P :lol: ) sein muss, wodurch ich dieses Gefühl habe. Heute war es bei uns in der Stadt jedoch so schön warm und sonnig, dass mir bewusst wurde, dass ich die letzten Wochen wahrscheinlich an einem Winterblues gelitten habe.
Was kein Wunder bei dem chaotsichen Wetter und der dunklen Jahreszeit per se ist.

Da ich das Wetter jedoch nicht beeinflussen kann, Essen und Ernährung aber schon, dachte ich mir, vielleicht kann man dem auch entgegen wirken - fürs nächste Jahr.

Deswegen würde ich mich wirklich sehr über eure Tipps und Ratschläge freuen" Danke!
_________________



EllisB
EllisB
Mitglied seit:
31.03.2015
Beiträge: 31



verfasst am 13.02.2018 um 11:19:48 Uhr | Titel: Re: Winterblues durch Ernährung vorbeugen??

Denke schon, dass es auch mit der Ernährung geht. Ich habe Artikel darüber schon öfter gelesen. Da gibt es immer Tipps wie man mit der Ernährung da einen positiven Effekt auf seine Stimmung haben kann. Also ich bin mir da schon ziemlich sicher, dass man das so machen kann.
Es gibt ja auch pflanzliche Mittel wie Shyx Premium, da sind auch nur natürliche Inhaltsstoffe drinnen. Wenn man sich jetzt das Mittel hernimmt und schaut was da drinnen ist dann hat man sicher auch schon einen Anhaltspunkt was da einen positiven Einfluss auf den Körper hat.
Also ich bin mir schon ziemlich sicher, dass man es auch mit der Ernährung und den richtigen Inhaltsstoffen hinbekommen kann.
Du musst dir halt entweder so einen Artikel suchen und so herausbekommen welche Sachen das sind oder du suchst dir die Inhaltsstoffe von diesen pflanzlichen Mitteln heraus.
_________________



Mäusespeck
Mäusespeck
Mitglied seit:
11.10.2015
Beiträge: 77



verfasst am 25.02.2018 um 16:47:12 Uhr | Titel: Re: Winterblues durch Ern�¤hrung vorbeugen??

Vielen Dank für deine Antwort und deinen Tipp!
Ich habe das Mittel jetzt mal gegoogelt, um mich über die Hauptinhaltsstoffe zu informieren. Und dabei scheint es sich um Gingko, Passionsblume und Vitamin C. Nun gut, Vitamin C nehme ich meiner Meinung nach genügend über meine Ernährung ein.
Aber keine Ahnung, wie man sowas wie Gingko zu sich nimmt oder in welcher Form Passionsblume..

Woher kennst du das Mittel denn eigentlich? Hast du selbst schon damit Erfahrungen gemacht?
_________________



EllisB
EllisB
Mitglied seit:
31.03.2015
Beiträge: 31



verfasst am 06.03.2018 um 09:01:47 Uhr | Titel: Re: Winterblues durch Ern�?�¤hrung vorbeugen??

Ich kenne beides nur als Tee oder als Kapsel. Alleine habe ich die noch nicht genommen, also getrennt voneinander.
Bei dem Mittel macht es ja auch die Kombination der Inhaltsstoffe aus, die sind aufeinander abgestimmt. Und es ist eine höhere Konzentration drinnen wie beispielsweise in einem Tee. Es geht dabei ja darum, dass der Körper mit diesen Stoffen wieder aufgeladen wird. Das dauert ein wenig, je weniger da die Dosis desto länger dauert es dann.
Meine Freundin hat das über sehr lange Zeit genommen, sie hatte eine depressive Verstimmung und Panikattacken. Nach zwei- drei Wochen ist es ihr dann immer besser gegangen. Jetzt sagt sie hat sie das alles nicht mehr. Mir fällt auch nichts mehr auf.
_________________



Mäusespeck
Mäusespeck
Mitglied seit:
11.10.2015
Beiträge: 77



verfasst am 09.03.2018 um 23:23:07 Uhr | Titel: Re: Winterblues durch Ern�??�?�¤hrung vorbeugen??

Ok verstehe! Vielen Dank für deine Auskunft und deine Hilfe hier - das weiß ich wirklich sehr zu schätzen!

Heute Nachmittag habe ich mir die shyx premium Kapseln eh schon von der Apotheke geholt und dann wird auch gleich mal mit der Einnahme von den Kapseln begonnen. Mit dem zunehmenden Temperaturen sollte sich dann hoffentlich wieder alles normalisieren und die Stimmung mit den Temperaturen nach oben schießen.

Also das wäre zumindest mal der Plan und meine Vorstellung :-P

Danke und alles Liebe!
_________________



KlugKa
KlugKa
Mitglied seit:
29.03.2018
Beiträge: 23



verfasst am 05.04.2018 um 07:14:02 Uhr | Titel: Re: Winterblues durch Ern�???�??�?�¤hrung vorbeugen??

Mit der Ernährung kann man viele vorbeugen...
_________________





Neues Thema Antworten Gehe zu Seite 1