Thai-Küche...leicht, exotisch, scharf und sehr lecker

Neues Thema Antworten < vorherige Seite | Gehe zu Seite 1 · 2
Autor
Beitrag
grillguenni
grillguenni
Mitglied seit:
28.02.2017
Beiträge: 3



verfasst am 28.02.2017 um 17:27:28 Uhr | Titel: Re: Thai-Küche...leicht, exotisch, scharf und sehr lecker

Ich liebe Thai essen! :) Aber leider ist es mir meist zu scharf. :D :oops:
_________________



schreckschraube
schreckschraube
Mitglied seit:
28.07.2014
Beiträge: 66



verfasst am 08.07.2017 um 19:32:06 Uhr | Titel: Re: Thai-K�¼che...leicht, exotisch, scharf und sehr lecker

Ich esse wahnsinnig gerne scharf. Wer es aber gerne lieber weniger scharf hat, der kann sich die Gerichte eventuell ja selbst nach kochen und dabei auf Schärfe verzichten? Wäre auf jeden Fall nen Versuch wert.
_________________



Dachhase2
Dachhase2
Mitglied seit:
16.05.2016
Beiträge: 31



verfasst am 20.08.2017 um 09:24:24 Uhr | Titel: Re: Thai-K�?�¼che...leicht, exotisch, scharf und sehr lec

erst alles richten und dann erst würzen , aber eher bischen flach würzen da dich die schärfe mit der zeit verstärkt


_________________



schreckschraube
schreckschraube
Mitglied seit:
28.07.2014
Beiträge: 66



verfasst am 09.12.2017 um 21:00:38 Uhr | Titel: Re: Thai-K�??�?�¼che...leicht, exotisch, scharf und sehr

Ja, wenn man die Schärfe von Anfang an rein gibt und dann lange mit kocht, breitet sie sich sehr aus.

Wenn ich für verschiedene Leute koche, von denen manche nicht oder nicht so scharf essen, mache ich es auch so, dass jeder sich die Schärfe erst am Schluss selbst ins Essen geben kann. So hat es jeder so, wie er es am liebsten mag.
_________________



quattrostagioni
quattrostagioni
Mitglied seit:
16.07.2014
Beiträge: 74



verfasst am 30.01.2018 um 21:25:37 Uhr | Titel: Re: Thai-K�???�??�?�¼che...leicht, exotisch, scharf und

Ich esse zwar gerne Scharfes, habe aber noch nie Thai Küche versucht. Was ist ein gutes "Einsteiger-Gericht"? Vielen Dank im Voraus für eure Antworten und Tipps!
_________________



Mäusespeck
Mäusespeck
Mitglied seit:
11.10.2015
Beiträge: 79



verfasst am 31.01.2018 um 21:48:08 Uhr | Titel: Re: Thai-K�????�???�??�?�¼che...leicht, exotisch, scha

Du hast noch nie Thai gegessen?! :shock:
Das musst du aber ganz schnell mal nachholen hier! Nicht, dass dir da noch was leckeres entgeht :)

Also ich denke die bekanntesten und beliebtesten Gerichte sind Phat Thai. Das sind gebratene Nudeln mit diversen Sachen (kommt auf die Zubereitung und den Koch natürlich an) und ist ein Nationalgericht. Dann wüürde ich noch das Khao Phat empfehlen. Das ist ein Reisgericht, ist super einfach zu machen und zählt auch zu den beliebtesten Gerichten der thailändischen Küche.

Aber am besten einfach mal ein thailändischen Lokal suchen und verschiedenes ausprobieren :)
_________________



quattrostagioni
quattrostagioni
Mitglied seit:
16.07.2014
Beiträge: 74



verfasst am 12.02.2018 um 21:44:18 Uhr | Titel: Re: Thai-K�?????�????�???�??�?�¼che...leicht, exotisc

Vielen Dank für deine Antwort und für deine Tipps! Ja, ich weiß... mea culpa, mea culpa, mea culpa... :-D Nein, Spaß bei Seite, ich werde mich einmal nach thailändischen Lokalen in meiner Nähe umsehen und deine Tipps bezüglich der ersten zu Probierenden Gerichte im Hinterkopf behalten.
_________________



Pettres
Pettres
Mitglied seit:
16.03.2018
Beiträge: 24



verfasst am 22.03.2018 um 07:39:17 Uhr | Titel: Re: Thai-K�??????�?????�????�???�??�?�¼che...leicht,

Hähnchencurry mit Reis favorit
_________________





Neues Thema Antworten < vorherige Seite | Gehe zu Seite 1 · 2