Rezepte mit Wachteleier

14 Rezepte gefunden. Alle anzeigen   oder nur Wachteleier (7), kochen (6), Salat (4), Fleisch (3), Gemüse (3), Suppe (3)  

Foto
Name / noch fehlende Zutaten
Feldsalat mit geräuchertem Aal
Feldsalat mit geräuchertem Aal
Du benötigst: (+) Weinessig, (+) Aal, (+) Ackersalat, (+) Traubenkernöl, (+) Champignons, Nußöl
Kohlrabi in Kapern-Vinaigrette
Kohlrabi in Kapern-Vinaigrette
Du benötigst: (+) Kapern, (+) Olivenöl, (+) Schnittlauch, (+) Kohlrabi, kräftiger Rotwein-Essig, junge Winterzwiebeln
Legierte Kräutersuppe mit Wachteleiern
Legierte Kräutersuppe mit Wachteleiern
Du benötigst: (+) Schnittlauch, (+) Geflügelbouillon, (+) Muskat, (+) Sahne, (+) Eier, (+) Butter, Toast entrindet
Spinatpizza mit Wachteleiern
Spinatpizza mit Wachteleiern
Du benötigst: (+) Mozzarella, (+) Basilikum, (+) Olivenöl, (+) Zwiebel, (+) Spinat, (+) Sardellenfilets, (+) Knoblauch, Grundrezept Hefe- oder Quark -Öl-Teig
Wildreis-Salat mit Spargel, Lachs und Wachteleiern
Wildreis-Salat mit Spargel, Lachs und Wachteleiern
Du benötigst: (+) Butter, (+) Öl, (+) Weinessig, (+) Spargel, (+) Räucherlachs, (+) Dijonsenf, (+) Dill, Wildreis
Eichblattsalat mit Erbsen, Bohnen und Ei
Eichblattsalat mit Erbsen, Bohnen und Ei
Du benötigst: (+) Petersilie, (+) Zitrone, (+) Avocado, (+) Knoblauch, (+) weiße Bohnen, (+) Eier, Wein- oder Kräuteressig, Eichblattsalat, Zuckerschotenerbsen
Klare Kräuterbrühe mit Wachtelei
Klare Kräuterbrühe mit Wachtelei
Du benötigst: (+) Zwiebel, (+) Estragon, (+) Petersilie, (+) Schnittlauch, (+) Kerbel, (+) Dill, (+) Eier, (+) Tomaten, (+) Karotten, (+) Fleischbrühe, (+) Rindfleisch, Brunnenkresse
Rühreier Héloise
Rühreier Héloise
Du benötigst: (+) Schalotten, (+) Zucker, (+) Staudensellerie, (+) Knoblauch, (+) Tomaten, (+) Champignons, (+) Hähnchenbrust, (+) Pfeffer, (+) Milch, (+) Sahne, (+) Butter, (+) Eier, Kalbszunge gepöckelt und gekocht
Wachtel in Madeiragelee auf Spinatsalat
Wachtel in Madeiragelee auf Spinatsalat
Du benötigst: (+) Kalbsfond, (+) Spinat, (+) Gänseleber, (+) Wachteln, (+) Walnussöl, (+) Sherry, (+) Cognac, (+) Portwein, (+) Zucker, Kapuzinerblueten, Madeiragelee, siehe separates Rezept, Trüffelfond, Sherryessig
Canapés à l´Amiral mit Garnelen
Canapés à l´Amiral mit Garnelen
Du benötigst: (+) Garnelen, (+) Olivenöl, (+) Basilikum, (+) Frühlingszwiebeln, (+) Knoblauch, (+) Weinbrand, (+) Tomaten, (+) Pfeffer, (+) Dill, (+) Obstessig, (+) Maiskeimöl, (+) Zucker, Frischrahmkäse, Lachskaviar, Baguette, Blattsalate der Saison
Fondue mit Thaigewürzen und Meeresfrüchten
Fondue mit Thaigewürzen und Meeresfrüchten
Du benötigst: (+) Zucker, (+) Knoblauch, (+) Zitronensaft, (+) Kreuzkümmel, (+) Schalotten, (+) Sesamöl, (+) Weißwein, (+) Wasser, (+) Ingwer, (+) Salatgurke, (+) Glasnudeln, (+) Sternanis, (+) Safran, (+) Thymian, (+) Chilischote, (+) Koriandergrün, (+) Lauch, (+) Champignons, (+) Muh-Err Pilze (Wolkenohrpilze), (+) Obst, Seezungenfilets, Thaischnittlauch, Seezungengräten, Coquilles, in der Schale, Langustinenschwänze, Wolfsbarschfilets, Krabbenpulver
Was ist vorhanden?
Deine Zutatenliste:

Anleitung
Zutat soll auf jeden Fall enthalten sein?
Du kannst auf eine Zutat in der Zutatenliste klicken, um die Zutat zur Pflichtzutat zu machen. Sie muss dann unbedingt im Rezept enthalten sein.

Wenn du richtig geklickt hast, ist der Hintergrund der Zutat gelb. Mit noch einem Klick kannst du es wieder rückgängig machen.