Rezepte mit Spaghetti

625 Rezepte gefunden. Alle anzeigen   oder nur Spaghetti (432), Pizza und Pasta (413), kochen (407), Hauptgerichte (286), Pasta (254), Nudeln (214)  

Foto
Name / noch fehlende Zutaten
Spaghetti svariati
Spaghetti svariati
Du benötigst: (+) Salz, (+) Wasser
Nudeln Zucchini & Salsiccia
Nudeln Zucchini & Salsiccia
Du benötigst: (+) Olivenöl, (+) Wurst, (+) Zucchini
Spaghetti mit Mohn und Kerbel
Spaghetti mit Mohn und Kerbel
Du benötigst: (+) Butter, (+) Mohn, (+) Kerbel
Trenette al Pesto
Trenette al Pesto
Du benötigst: (+) Kartoffeln, (+) grüne Bohnen, (+) Pesto
Gebackene Spaghetti
Gebackene Spaghetti
Du benötigst: (+) Eier, (+) Creme fraiche, (+) Gouda
Spaghetti mit Schafkäse
Spaghetti mit Schafkäse
Du benötigst: (+) Schafskäse, (+) Oregano, (+) Olivenöl
Spaghetti mit Sahne und Schinken
Spaghetti mit Sahne und Schinken
Du benötigst: (+) Sahne, (+) Tomaten, (+) Speck
Spaghetti-Salat mit Parmesan
Spaghetti-Salat mit Parmesan
Du benötigst: (+) Parmesan, (+) Pfeffer, (+) Zucchini
Spaghetti Schweizer Art
Spaghetti Schweizer Art
Du benötigst: (+) Bananen, (+) Schlagsahne, Banenensaft
Gratinierte Spaghetti-Nester mit Tomatensoße
Gratinierte Spaghetti-Nester mit Tomatensoße
Du benötigst: (+) Parmesan, (+) Rapsöl, Tomatensoße(kann fertige sein von Birkel oder so)
Betrunkene Spaghetti
Betrunkene Spaghetti
Du benötigst: (+) Cognac, (+) Knoblauch, (+) Butter, (+) Pfeffer
Scharfe Knoblauchnudeln
Scharfe Knoblauchnudeln
Du benötigst: (+) Parmesan, (+) Cayennepfeffer, (+) Butter, (+) Knoblauch
Blitz-Spaghetti
Blitz-Spaghetti
Du benötigst: (+) Spinat, (+) Sahne, (+) Knoblauch, (+) Pesto
Pastasutti
Pastasutti
Du benötigst: (+) Salz, (+) Pfeffer, (+) Tomatenmark, (+) Hackfleisch
Spaghetti mit Lachs
Spaghetti mit Lachs
Du benötigst: (+) Fleischtomaten, (+) Lachs, (+) Schlagsahne, (+) Butter
Knoblauch-Nudeln
Knoblauch-Nudeln
Du benötigst: (+) Salz, (+) Olivenöl, (+) Kräuter, (+) Knoblauch
Was ist vorhanden?
Deine Zutatenliste:

Anleitung
Zutat soll auf jeden Fall enthalten sein?
Du kannst auf eine Zutat in der Zutatenliste klicken, um die Zutat zur Pflichtzutat zu machen. Sie muss dann unbedingt im Rezept enthalten sein.

Wenn du richtig geklickt hast, ist der Hintergrund der Zutat gelb. Mit noch einem Klick kannst du es wieder rückgängig machen.