Rezepte mit Rosinen

1733 Rezepte gefunden. Alle anzeigen   oder nur backen (799), Backrezept (700), Kuchen (384), kochen (330), Hauptgerichte (266), Fleisch (228)  

Foto
Name / noch fehlende Zutaten
Buttermilch-Kaltschale
Buttermilch-Kaltschale
Du benötigst: (+) Buttermilch, (+) Zitrone
Bohnsopp
Bohnsopp
Du benötigst: (+) Weinbrand, (+) Brauner Zucker
Kleine Osterhasen
Kleine Osterhasen
Du benötigst: (+) Blätterteig, (+) Hagelzucker
Kiwi-Konfitüre
Kiwi-Konfitüre
Du benötigst: (+) Honig, (+) Kiwi
Italienischer Rosinentopf
Italienischer Rosinentopf
Du benötigst: (+) Kandiszucker, Grappa
Pflaumenkompott
Pflaumenkompott
Du benötigst: (+) Pflaumen, Anissamen
Quark mit Honig und Rosinen (keltisches Rezept)
Quark mit Honig und Rosinen (keltisches Rezept)
Du benötigst: Honig (nach Geschmack), Quark (Fettstufe individuell)
Altdorfer Beerlikuchen
Altdorfer Beerlikuchen
Du benötigst: (+) Rotwein, (+) Eier, (+) Blätterteig
Beschwipste Rosinen
Beschwipste Rosinen
Du benötigst: (+) Gin, (+) Wacholder, (+) Zucker
Gefüllte Birnen
Gefüllte Birnen
Du benötigst: (+) Wasser, (+) Erdnussbutter, (+) Birnen
Ostertäubchen aus Hefeteig
Ostertäubchen aus Hefeteig
Du benötigst: (+) Zucker, (+) Mandeln, (+) Eier
Haselnuß-Bruch
Haselnuß-Bruch
Du benötigst: (+) Kokosfett, (+) Milchschokolade, (+) Haselnüsse
Eier-Rosinen-Brotaufstrich
Eier-Rosinen-Brotaufstrich
Du benötigst: (+) Eier, (+) Butter, (+) Curry
Apfeltaschen (Quark-Ölteig)
Apfeltaschen (Quark-Ölteig)
Du benötigst: (+) Butter, (+) Zucker, (+) Äpfel
Žpfel im Schlafrock
Žpfel im Schlafrock
Du benötigst: (+) Eier, (+) Äpfel, Tiefk?hlbl„tterteig
Rum-Rosinchen
Rum-Rosinchen
Du benötigst: (+) Kokosfett, (+) brauner Rum, Zartbitter- oder Vollmilchschokolade
Ostfreesische Kinnertön
Ostfreesische Kinnertön
Du benötigst: (+) Branntwein, (+) Kandiszucker, Klarer Korn
Französischer Toast
Französischer Toast
Du benötigst: (+) Milch, (+) Butter, Ei
Was ist vorhanden?
Deine Zutatenliste:

Anleitung
Zutat soll auf jeden Fall enthalten sein?
Du kannst auf eine Zutat in der Zutatenliste klicken, um die Zutat zur Pflichtzutat zu machen. Sie muss dann unbedingt im Rezept enthalten sein.

Wenn du richtig geklickt hast, ist der Hintergrund der Zutat gelb. Mit noch einem Klick kannst du es wieder rückgängig machen.