Rezepte mit Kresse

269 Rezepte gefunden. Alle anzeigen   oder nur kochen (74), Salat (61), Hauptgerichte (58), Fleisch (42), Gemüse und Obst (36), Suppe (36)  

Foto
Name / noch fehlende Zutaten
Spargel-Champignon-Salat
Spargel-Champignon-Salat
Du benötigst: (+) Olivenöl, (+) Champignons, (+) Spargel
Kresse - Dipp
Kresse - Dipp
Du benötigst: (+) Sahne, (+) Quark, (+) Zwiebel
Kressesalat
Kressesalat
Du benötigst: (+) Essig, (+) Kräuter, (+) Öl
Kresse-Mousse
Kresse-Mousse
Du benötigst: (+) Salz, (+) Saurer Halbrahm, (+) Knoblauch, (+) Senf
Parmesancreme
Parmesancreme
Du benötigst: (+) Parmesan, (+) Butter, (+) Weißwein, (+) Pfeffer
Frischkäseaufstrich
Frischkäseaufstrich
Du benötigst: (+) Pfeffer, (+) Sahne, (+) Schnittlauch, (+) Frischkäse
Frischkäsecreme mit Kresse
Frischkäsecreme mit Kresse
Du benötigst: (+) Frischkäse, (+) Butter, (+) Zitronensaft, Meerrettich geriebener
Käse-Souffle mit Sprossen
Käse-Souffle mit Sprossen
Du benötigst: (+) Parmesan, (+) Haselnüsse, (+) Paniermehl, Ei
Brezenknödel
Brezenknödel
Du benötigst: (+) Butter, (+) Eier, (+) Zwiebel, Laugenbrötchen (Brezen)
Knäckebrot mit Rollmops
Knäckebrot mit Rollmops
Du benötigst: (+) Hüttenkäse, (+) Bleichsellerie, Scheiben Roggenknäckebrot, kleine, mild eingelegte Rollmöpse
Kresse - Mascarpone - Dip
Kresse - Mascarpone - Dip
Du benötigst: (+) Curry, (+) Pfeffer, (+) Milch, (+) Mascarpone, (+) Zitronensaft
Spargelrisotto
Spargelrisotto
Du benötigst: (+) Olivenöl, (+) Milchreis, (+) Weißwein, (+) Pfeffer, (+) Spargel
Radieschen-Tsatziki
Radieschen-Tsatziki
Du benötigst: (+) Zitronensaft, (+) Pfeffer, (+) Knoblauch, (+) Joghurt, (+) Radieschen
Spargelquiche mit Lachsschinken
Spargelquiche mit Lachsschinken
Du benötigst: (+) Creme fraiche, (+) Eier, (+) Blätterteig, (+) Spargel, Lachsschinken
Kartoffeln mit Kresse-Dip
Kartoffeln mit Kresse-Dip
Du benötigst: (+) Kartoffeln, (+) Quark, (+) Joghurt, (+) Pfeffer, 4 Salatblätter
Was ist vorhanden?
Deine Zutatenliste:

Anleitung
Zutat soll auf jeden Fall enthalten sein?
Du kannst auf eine Zutat in der Zutatenliste klicken, um die Zutat zur Pflichtzutat zu machen. Sie muss dann unbedingt im Rezept enthalten sein.

Wenn du richtig geklickt hast, ist der Hintergrund der Zutat gelb. Mit noch einem Klick kannst du es wieder rückgängig machen.