Rezepte mit Cayennepfeffer

1128 Rezepte gefunden. Alle anzeigen   oder nur Hauptgerichte (424), kochen (341), Fleisch (338), Gemüse (189), Party (159), Mittagessen (156)  

Foto
Name / noch fehlende Zutaten
Hähnchen im Bratbeutel
Hähnchen im Bratbeutel
Du benötigst: Brathähnchen, ca 1200 g, frisch, ausgenommen, für das gesamt Gericht
Tandoori Masala
Tandoori Masala
Du benötigst: (+) Koriandersamen, Kreuzkümmelsamen
Feurige Kartoffeln
Feurige Kartoffeln
Du benötigst: (+) Sambal Oelek, (+) Kartoffeln
Hrisa (Couscous-Gewürz)
Hrisa (Couscous-Gewürz)
Du benötigst: (+) Kreuzkümmel, (+) Salz
Shrimps im Topf
Shrimps im Topf
Du benötigst: (+) Garnelen
HOT Hot Chocolate
HOT Hot Chocolate
Du benötigst: (+) Bitterschokolade, Milchpulver, große Zimtstange
Scharfe Majonese
Scharfe Majonese
Du benötigst: (+) Knoblauch, (+) Tabasco, Majonese
Spanische Brotpfanne
Spanische Brotpfanne
Du benötigst: (+) Speck, (+) Knoblauch, Brot
Panierte Pommes
Panierte Pommes
Du benötigst: (+) Paniermehl, (+) Eier, Pommes
Omis würzige Spiegeleier
Omis würzige Spiegeleier
Du benötigst: (+) Eier, (+) Wurst, Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Hähnchen-Flügel/Hähnchenunterkeulen
Hähnchen-Flügel/Hähnchenunterkeulen
Du benötigst: oder Hähnchengewürz, Bier, Pilsner, Maggi flüssig, Hähnchenunterkeulen, Hähnchenflügel, für das gesamte Grillgut
Torilla-Nudeln
Torilla-Nudeln
Du benötigst: (+) Spaghetti, (+) Knoblauch, (+) Parmesan, Tortillas ( fertige von der Packung )
Feuriger Currydip
Feuriger Currydip
Du benötigst: (+) Knoblauch, (+) Curry, (+) Ketchup, Ma­yon­nai­se
Pangasius nach serbischer Art
Pangasius nach serbischer Art
Du benötigst: (+) Knoblauch, (+) Paprika, (+) Kräuterbutter, Pangasiusfilets
Knoblauchsauce
Knoblauchsauce
Du benötigst: (+) Knoblauch, (+) Muskat, (+) Salz, Basilikumpesto
Vulkano Tulu
Vulkano Tulu
Du benötigst: (+) Tomatensaft, (+) weißer Rum, (+) Campari, Chillisoße
Barbecue-Salat
Barbecue-Salat
Du benötigst: (+) Kartoffeln, (+) Knoblauch, (+) Saure Sahne, Barbecuegewürz
Was ist vorhanden?
Deine Zutatenliste:

Anleitung
Zutat soll auf jeden Fall enthalten sein?
Du kannst auf eine Zutat in der Zutatenliste klicken, um die Zutat zur Pflichtzutat zu machen. Sie muss dann unbedingt im Rezept enthalten sein.

Wenn du richtig geklickt hast, ist der Hintergrund der Zutat gelb. Mit noch einem Klick kannst du es wieder rückgängig machen.