Luzerner Lebkuchen (Birnendicksaft)


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

150 g Zucker
1 Prise/n Anissamen, gemahlen
20 g Orangeat, fein gehackt
20 g Zitronat, fein gehackt
60 g Birnendicksaft, (2) (Birnel)
80 g Birnendicksaft, (1) (Birnel)
1 Prise/n Muskat, gemahlen
500 g Weissmehl
1/5 l Rahm
1 Prise/n Nelken, gemahlen
1 Prise/n Zimt, gemahlen
20 g Backpulver
1/5 l Milch, warm
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Rahm steifschlagen, mit Birnendicksaft (1), Gewürze und Salz mischen. Backpulver, Mehl, Milch, Zitronat und Orangeat einrühren, gut mischen.
Eine Sprinform einfetten und bemehlen, mit obiger Masse füllen und während 45 bis 50 Minuten bei 180 Grad backen.
Anschliessend, die noch warme Oberfläche mit dem Birnendicksaft (2) bestreichen.



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Luzerner Lebkuchen (Birnendicksaft)

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Du kannst dieses Rezept als Erste/r speichern! (Anmeldung erforderlich)


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.4 / 7 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Lebkuchen     deutsch     Party     backen     Schweiz     Weihnachten     Backrezept     Kuchen     Birnen    
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:916

angesehen:4.864 (2)
gedruckt:76 (0)
gespeichert:0 (0)
versendet:11 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst