Schneebälljer (Saarländisch)


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

1 1/2 kg Kartoffeln
2 Eigelb
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Kartoffeln am Vortage mit der Schale kochen, pellen, durchdrehen oder durchpressen und bis zur Verarbeitung kalt stellen.
Am nächsten Tag mit den Eigelb, den Gewürzen und soviel Mehl verkneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Nach Belieben feingewiegte Petersilie untermengen.
Mit bemehlten Händen kleine Klösse formen und in siedendem Salzwasser so lange garen, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen.
Schneebälljer sind die klassische Beilage zum Sauerbraten.
* Quelle: -Aus Dibbe unn Pann -Claudia Lehnert -Lehnert-Verlag -erfasst und gepostet -Jörg Weinkauf
Erfasser:
Datum: 10.11.1994



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Schneebälljer (Saarländisch)

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.


Rezeptboxen

Du kannst dieses Rezept als Erste/r speichern! (Anmeldung erforderlich)


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
624 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
3.8 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Klösse     kochen     Beilagen     Kartoffeln     saarländisch    
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:7436

angesehen:2.348 (3)
gedruckt:39 (1)
gespeichert:0 (0)
versendet:19 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst