Karpfen blau nach Oma´s Rezept

Karpfen blau ohne viel Schnick und Schnack. Von der Oma auf eine Pappe geschrieben und durch Zufall wiederentdeckt. Danke Oma.

Foto Rezept Karpfen blau nach Oma´s Rezept

Zutaten für 4 Portionen

Sud für den Karpfen blau
1 kg Karpfen
2 l Wasser
2 EL Essig (25%)
60 g Salz
1 Stk. Möhre
1/4 Stk. Sellerieknolle
1 Stk. Zwiebel
1 Gewürtzgabe
Gewürtzgabe
4 Stk. Pfefferkörner
2 Stk. Gewürzkörner (Piment)
1 Stk. Gewürznelke
1/4 Blatt Lorbeer
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Ich starte mit einem ausgenommenen Karpfen ohne Kopf. Die Gewürze und Gemüse beziehen sich auf 1 kg Karpfen - demzufolge 2 kg die doppelte Menge.

So nun los:

Das Wasser in einen dementsprechend großen Topf. Den Essig und das Salz hinzufügen. Möhren putzen und in den Topf. Ebenso den Sellerie und die Zwiebel. Die Gewürzgabe kann direkt, oder wenn mann mag, in einen Teeei dem Sud zugegeben werden. Den Sud lasse ich dann in der Regel 15 min - 30 min durchkochen.

Ist das Gemüse lagsam weich, so ist der Sud O.K. und der in Portionsstücke zerteilte Karpfen kann nun den Sud zugegeben werden. Im normalfall reicht es nun die Karpfenstücke für 15 min im Sud ziehen zu lassen. Bei größeren Tieren kann bis 25 min beruhigt ausgeweitet werden.

Nun den Karpfen aus dem Sud nehmen und anrichten. Am besten mit Salzkartoffeln und Rotkraut. Dazu zerlassene Butter und Zitronensaft.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Messer, Schüßel, Topf, Schneidebrett

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Karpfen blau nach Oma´s Rezept

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 1 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4 / 1 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Karpfen     blau     Kartoffeln     Rotkraut     Land     Deutschland     Altdeutsch     Deutschland     Hauptgerichte     kochen     Mittagessen     Weihnachten     Winter    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 45 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:73413
eingetragen am:24.12.16

angesehen:0 (0)
gedruckt:0 (0)
gespeichert:0 (0)
versendet:0 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Rezepte, die du noch nicht kennst