Thai-Nudeln

Ein schnelles Mittagessen.

Foto Rezept Thai-Nudeln

Zutaten für 2 Portionen

3 EL Öl
400 g TK-Asiatisches Gemüse
50 g rote Currypaste
1 Dose/n cremige Kokosmilch
150 g Mie-Nudeln
150 ml Gemüsebrühe
Sojasoße, Limettensaft
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Das Öl erhitzen und die Currypaste darin anbraten. Das Gemüse dazu geben und gut durchrühren. So lange braten, bis es aufgetaut ist.

Die Nudeln in der Packung etwas kleiner brechen.

Kokosmilch, Brühe und Nudeln zum Gemüse geben und zum Kochen bringen.

Ca. 5 Min. köcheln lassen, bis die Nudeln weich sind. Mit Sojasoße und Limettensaft pikant abschmecken.



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Thai-Nudeln

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 3 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4 / 1 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Hauptgerichte     Nudeln     kochen    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:73402
eingetragen am:13.10.16

angesehen:0 (0)
gedruckt:0 (0)
gespeichert:0 (0)
versendet:0 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Rezepte, die du noch nicht kennst