Steckrübensalat mit geräucherter Gänsebrust

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Steckrübensalat mit geräucherter Gänsebrust

Zutaten für 4 Portionen

600 g Steckrüben (schälen, würfeln)
400 g Pellkartoffeln (pellen, würfeln)
2 EL mittelscharfer Senf
60 ml Öl
150 g Zwiebel (Würfelchen)
200 ml Fleischbrühe
70 ml milder Weißweinessig
4 Eier (hart gekocht)
150 g Gänsebrust in Scheiben
100 g Gänsebrustscheiben in Würfel schneiden
etwas Feldsalat oder Kresse
Salz, Pfeffer
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Steckrüben in Salzwasser 7-8 Minuten kochen, abschrecken, gut abtropfen lassen.
Senf mit Öl verrühren, die Kartoffeln und Steckrüben unterheben.
Die Zwiebelwürfel mit den Würfeln der Gänsebrust in etwas Öl anrösten, mit Brühe und Essig ablöschen, vom Herd nehmen, mit Steckrüben und Kartoffeln mischen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2 Stunden durchziehen lassen.
Mit den halbierten Eiern, Feldsalat und Gänsebrust servieren.




Steckrübensalat mit geräucherter Gänsebrust wurde ausprobiert von:

KoukaDactylus

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Steckrübensalat mit geräucherter Gänsebrust

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 3 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4.3 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:70914
eingetragen am:06.02.13

angesehen:942 (3)
gedruckt:21 (0)
gespeichert:3 (0)
versendet:2 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst