Risotto mit Garnelen und Thymian

Getestetes Rezept. Ein sehr schmackhafter Risotto, der auch bei Gästen gut ankommt.

Foto Rezept Risotto mit Garnelen und Thymian

Zutaten für 2 Portionen

Für den Risotto:
2 EL Olivenöl
10 g Butter
1 Schalotte, gehackt
160 g Arborio-Reis
1 Glas Weißwein
500 ml heiße Fischbrühe
1/2 TL scharfes Paprikapulver
Für die Garnelensoße:
2 EL Olivenöl
1 TL Butter
1 Schalotte, gehackt
1 Zweig/e Thymian
200 g Garnelen (küchenfertig)
40 ml Cognac
Salz
4 EL passierte Tomaten
100 ml Sahne
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Für den Risotto in einem großen Topf das Olivenöl und die Butter erhitzen und die Schalotte darin goldgelb anbraten. Den Reis zugeben und glasig braten. Mit dem Weißwein ablöschen und diesen verdampfen lassen. Nach und nach mit der Fischbrühe aufgießen, dabei immer erst die Brühe vom Reis aufnehmen lassen, bevor neue Brühe zugegeben wird. Zwischendurch immer wieder umrühren, damit der Reis nicht anhängt. So weiter verfahren, bis der Reis gar und die Brühe verbraucht ist.

Für die Garnelensoße das Olivenöl und die Butter in einem zweiten Topf erhitzen, die Schalotte und den Thymian zugeben und anbraten. Die Garnelen abspülen, abtropfen lassen, zugeben und einige Minuten mitschmoren lassen. Mit dem Cognac ablöschen und diesen verdunsten lassen. Leicht salzen. Passierte Tomaten und Sahne zugeben, alles zu einer rosaroten Soße verrühren, eventuell noch leicht einkochen lassen, dann vom Feuer nehmen.

Kurz bevor der Risottoreis gar ist, das Paprikapulver unterrühren. Dann die Garnelensoße zugeben und untermischen. Den Risotto zu Ende garen lassen.

Vom Herd nehmen, mit Salz und eventuell mit weiteren Thymianblättchen abschmecken und servieren.


ANMERKUNG:
Wir nehmen für das Rezept Nordseekrabben, aber man kann natürlich auch jede andere Garnelenart verwenden.


Guten Appetit!




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: großer Topf, kleinerer Topf


Risotto mit Garnelen und Thymian wurde ausprobiert von:

FrauAntje

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


13 Kommentare zu Risotto mit Garnelen und Thymian

vor 5 Jahren
Kouka
das wird probiert

vor 5 Jahren
eifelbär
Ich lass die Garnelen weg und ersetze sie durch Fisch, müsste ja auch gehen. Und dann ist das bestimmt sehr lecker :zunge:

vor 5 Jahren
FrauAntje
Klar müsste das auch gehen, die Garnelen durch Fisch zu ersetzen. Kann ich mir auch gut vorstellen.

vor 5 Jahren
Morritos
Du Antje kann man mit Paella Reis auch Risotto machen,habe viel davon.Weil ich offt Paella mache.:mouse:

vor 5 Jahren
eifelbär
@Morritos: Nein, ich glaube das geht nicht, da die Stärkeanteile in den jeweiligen Reissorten unterschiedlich sind. Der eine soll ja binden und der andere eher nicht. LG Martha :flower:

vor 5 Jahren
Morritos
Danke eifelbär,Dann werde ich Risotto Reis Kaufen.Das Rezept gefällt mir gut.:bye:

vor 5 Jahren
FrauAntje
Hm, ehrlich gesagt kenne ich mich mit Paella nicht so aus, aber ich dachte immer, dass man für Paella, genau wie bei Risotto, Rundkornreis nehmen würde. Insofern hätte ich ohne eifelsbärs Antwort wahrscheinlich gesagt, dass Paella-Reis auch geht. Aber so komme ich natürlich schon ins Grübeln. Was für Reissorten werden denn für Paella so genommen?

vor 5 Jahren
Morritos
Ja Antje es ist ein Rundkornreis (Arroz Redondo).Denn Kaufe ich immer in mein Spanischer Laden.Allso ich probiere es mal.
@eifelbär & Frau Antje danke :bussi:

vor 5 Jahren
rampi
ich denke auch, dass risotto-reis geht, würde paella auch mit risotto-reis (z.b. arborio) machen.

vor 5 Jahren
FrauAntje
Rampi, die Frage war allerdings anderherum: Geht Risotto auch mit Paella-Reis? :Zwinker:

vor 5 Jahren
rampi
mir ist noch nie ein paella-reis begegnet :zwinker: könnt' ich mir aber sehr gut vorstellen, zu mal doch paella eine ganz ähnliche zubereitungsart hat wie risotto, und schmecken tuts auch ganz ähnlich, je nach dem, was man ins risotto bzw. in die paella tut :zwinker:

vor 5 Jahren
Morritos
Hallo Beate.Ich weiss nicht ob es bei euch ein Real gibt da bekommt man denn Paellareis die haben ein Stand mit Spanische specialitäten (Arroz Redondo).Sonst in ein Spanisches Geschäft:flower:

vor 5 Jahren
Morritos
Ich habe dein Risotto gekocht,mit Paella-Reis und noch Safran.
Es wahr super lekker.Habe auch ein Foto Hochgeladen:hunger:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 9 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
4 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 30 min
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch

Rezept-ID:70475
eingetragen am:21.10.12

angesehen:2.346 (1)
gedruckt:191 (0)
gespeichert:10 (0)
versendet:13 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst