Zuckermasse

Getestetes Rezept. Mit dieser Zuckermasse können Sie richtig kreativ sein! Figuren, Dekoration und Verzierung für Kuchen, Torten und als kleine Präsente für jeden Anlass!

Foto Rezept Zuckermasse

Zutaten für 1 Portionen

2 Pkg. (à 250 g) Puderzucker
1 Eiweiß
6 ml Glukosesirup (erhältlich in Drogerien, im Spezialhandel und in Apotheken)
verschiedene Speisefarben
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Okay, zunächst vorab, dieses Rezept ist eine sehr klebrige Angelegenheit. Bleiben Sie also in der Nähe des Waschbeckens, falls Sie eine "Klebepause" brauchen ;)

Geben Sie das Eiweiß und den Glukosesirup zusammen in eine Schüssel. Als nächstes fügen Sie den Puderzucker nach und nach unter ständigem Rühren hinzu. Ich empfehle Ihnen zum Rühren einen Kochlöffel, da der Puder durch eine Rührmaschine zu sehr aufgewirbelt wird. Das Rühren gestaltet sich mit zunehmendem Zuckeranteil schwieriger, weshalb Sie, wenn die Masse etwas trockener geworden ist, mit den Händen kneten sollten. Ist die Masse gut durchgeknetet, sollte sie sich weich und seidig anfühlen. Anschließend die Masse sofort (!) in eine luftdichte Tüte lagern, damit sie nicht austrocknet und hart wird. Sollte die Masse doch mal etwas zu trocken werden, tropfenweise Wasser hinzufügen und gut durchkneten.

Zum Färben der Zuckermasse vorsichtig tropfenweise Lebensmittelfarbe in den Zucker einkneten. Niemals zu viel Farbe auf einmal dazugeben, da der Zucker sonst zu flüssig werden könnte. Ist die gewünschte Farbe erreicht, Masse sofort wieder in einer Tüte verschließen oder verarbeiten.

Nun können Sie mit dem kreativen Teil beginnen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Sie können Kuchen und Torten überziehen und dekorieren und kleine Figuren kneten. Ob zu Hochzeiten, Geburtstagen, Einschulungen, Ostern, Weihnachten oder jedem anderen Anlass, damit ist Ihr Kuchen/ Geschenk garantiert ein Hingucker. Sie können den Zucker auch mit Lebensmittelfarbe und einem Pinsel bemalen bzw. beschriften. Wenn Sie sich vermalen, einfach vorsichtig mit einem feuchten Tuch ausbessern.

TIPP: Wenn Sie beim Kneten von Figuren mehrere Elemente zusammenfügen wollen (z.b. Kopf und Rumpf eines Teddybären), feuchten sie die Verbindungsstelle mit einem Pinsel an, um zu garantieren, dass die Teile später nicht auseinanderbrechen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Rührschüssel, Kochlöffel, luftdichte Plastiktüte


Zuckermasse wurde ausprobiert von:

Issai

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


1 Kommentar zu Zuckermasse

vor 2 Jahren
hiwakoo
Grandios! Ich will mal sehen ob ich mich traue, hört sich nach viieel Kleberei an, aber wenn das Ergebnis so toll wird...

Antworten oder neue Frage stellen.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 14 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
555 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
4 / 2 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Deko     Zuckermasse     Blüten     Spezial     Deko und garnieren    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch

Rezept-ID:70072
eingetragen am:09.07.12

angesehen:6.607 (4)
gedruckt:314 (1)
gespeichert:14 (0)
versendet:10 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst