Schneller Kokoskuchen

Getestetes Rezept. Schnell und einfach zubereitet und super saftig

Foto Rezept Schneller Kokoskuchen

Zutaten für 6 Portionen

125 ml Speiseöl
250 ml Mehl
200 g Zucker
100 g Kakao (Getränkepulver)
100 g Kokosraspel
3 Eier
5 EL Sauerrahm
Saft einer Orange ausgepresst
1 Spritzer Rum
1 TL Backpulver
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise/n Salz
Zum Bestreichen
1 kl. Glas rotes Traubengelee (oder nach Wahl)
100 g Kokosraspel
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Ein kleineres Backblech mit Backpapier auslegen.

Das Öl mit den Eiern und dem Zucker schaumig rühren. Die trocken Zutaten gut miteinander vermengen und langsam in die Öl-Eier-Masse unterheben. Ebenso die saure Sahne, den Rum und den Orangensaft. Die Masse auf das Backblech geben und für ca. 25-35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen und aus dem Ofen nehmen. Etwas überkühlen lassen.

Den Kuchen aus der Form stürzen und mit der etwas erwärmten Marmelade bestreichen. Obendrauf die Kokosstreusel daraufstreuen. Natürlich ist auch jede andere Marmelade möglich ... ein bisserl säuerlich darf sie aber schon sein.
 




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Mixer, Backofen, Rührschüssel, Kuchenspatel,


Testberichte zu Schneller Kokoskuchen


hat getestet
vor 5 Jahren
Hab den Kuchen gebacken er ist super lecker und auch noch am übernächsten Tag saftig. Ich habe allerdings anstelle des Traubengelees, meine selbstgemachte Pina-Colada Marmelade verwendet. Eine frage hab ich noch : der Kuchen sieht auf dem Foto so hell aus. Habt ihr ihn auch schon ohne Kakao gebacken ??? Gruß

Ramazzotti


Schneller Kokoskuchen wurde außerdem ausprobiert von:

Steierdirndl

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


5 Kommentare zu Schneller Kokoskuchen

vor 6 Jahren
Evelyne
Mmmmm der hört sich auch so lecker an :-D ..mich wierd mal bald rollen können :lala: aber egal ...ich muß diesen Kuchen auch ausprobieren ;-D Danke dir für das Rezept ;-D LG Evelyne

vor 6 Jahren
Steierdirndl
;) .... lieben Dank ... ach ... soooo schlimm ist der Kuchen gar nicht .... ;) .....lg, Anna.

vor 6 Jahren
Gelina
Eine Bitte liebe Anna - kannst du das nächste Mal vielleicht ein paar Schritt-für-Schritt-Fotos machen? Ich kann doch nur *nach Bildern* backen ... :lol: und die Zutaten klingen einfach lecker ... :zunge:
Und von meinem Trauben-Punsch-Gelee ist noch genug da ... :wink:

vor 6 Jahren
Steierdirndl
@ Gelina ... das nächste Mal sehr gerne, diesen Kuchen hab ich schon vor längerer Zeit gebacken, und nur mehr dieses eine Foto ... ich werd mich wieder ranhalten .... :)

vor 6 Jahren
Gelina
Anna, das wäre einfach supi - auch wenns blöd klingt, ich kapier Backrezepte echt nur, wenn ich sehe, was ich nach und nach machen soll ... :lol:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 32 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4.6 / 5 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 45 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:69394
eingetragen am:16.02.12

angesehen:25.041 (20)
gedruckt:3.028 (8)
gespeichert:41 (0)
versendet:51 (1)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst