Gelinas Spaghetti-Nester

Getestetes Rezept. Ich hab wieder einmal „geklaut und umgebaut“ :-)

Foto Rezept Gelinas Spaghetti-Nester

Zutaten für 2 Portionen

200 g Spaghetti
2 EL Petersilie, fein gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
125 g Feta
2 EL Parmesan, frisch gerieben
Oliven, schwarz (*)
Gouda in schmale, dünne Streifen geschnitten (*)
Tomaten (*)
Olivenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
(*) Die Menge hängt von der Anzahl der Nester ab!
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Vor einiger Zeit hatte ich die „Überbackenen Nudel-Nester“ (Überbackene Nudel - Nester Rezept) nachgebastelt und war begeistert. Die kamen mir vorhin in den Sinn und haben mich hungrig gemacht, aber da ich erst morgen zum Einkaufen komme und keine Mozzarella mehr habe, musste ich mir halt etwas einfallen lassen! Mir schwebte da für die Spaghetti mein Rucola-Walnuss-Pesto vor, aber durch den Erntestress hab ich wohl nach der letzten Entnahme nicht wieder richtig mit Öl abgedeckt und jetzt ist mein Pesto in der Tonne. Aber ihr wisst, Not macht erfinderisch! Und so ist das hier entstanden: Während die Spaghetti nach Vorschrift (al dente) kochen, sollte man die restlichen Zutaten vorbereiten: Zunächst die Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken – grins – ich hab allerdings meine aus dem TK genommen, denn das ging schneller! Den Parmesan fein reiben, den Feta zerkrümeln – beides miteinander vermischen. Ein paar Löffel Öl in die Auflaufform geben und darin die Spaghetti mit Petersilie und Knobi mischen – spart das Einfetten der Form... Die benötigte Menge Oliven in die Gouda-Streifen wickeln und in die Nester setzen. Tomaten in eine entsprechende Menge Scheiben schneiden und diese auf die Nester legen. Jetzt nur noch die Käsemischung darauf verteilen, ein paar Runden Pfeffer darüber, dann mit Olivenöl beträufeln und im Ofen bei 180°C Umluft 15-20 Minuten überbacken. Vorsicht... HEISS - aber lecker! Kleine Empfehlung: Nehmt ausnahmsweise ein Messer für die Spaghetti, denn der Käse verklebt die Nester!




Testberichte zu Gelinas Spaghetti-Nester


hat getestet
vor 7 Jahren
Während ich noch am Rezept gebastelt habe, sind mir jede Menge Variationen dazu eingefallen, schaut einfach mal in den Kühlschrank und ihr findet garantiert auch noch andere Möglichkeiten! Mir haben es halt diese Nester angetan - grins -
Barbara, danke für die Idee!

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


6 Kommentare zu Gelinas Spaghetti-Nester

vor 7 Jahren
rampi
:hunger:
wird vorgemerkt, für zeiten, in denen wir nicht jeden tag tomaten, gurken, auberginen oder zucchini essen müssen.

vor 7 Jahren
Gelina
Na, rampi - 2 Tomaten kannste hier auch loswerden :lol:

vor 7 Jahren
sibylle
Feines Essen :hunger: kommt auf die Warteliste :-)

vor 7 Jahren
Tulsa
Lecker umgebaut:zunge::smile:

vor 7 Jahren
maximenü
Schönes RdT :yes: Glückwunsch dazu :flower:

vor 6 Jahren
deftig
Die haben uns super lecker geschmeckt :zunge:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 26 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3.8 / 6 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Nudelnester     Spaghetti     Aufläufe und Souffles     Überbackenes     Überbackene Nudeln     Hauptgerichte     gratinieren     Mittagessen    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch

Rezept-ID:68093
eingetragen am:24.08.11

angesehen:2.394 (1)
gedruckt:252 (0)
gespeichert:27 (0)
versendet:1 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 13.11.11
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst