Olive fritte

Getestetes Rezept. Gebratene Kraeuteroliven aus Sizilien

Foto Rezept Olive fritte

Zutaten für 4 Portionen

250 g schwarze Oliven
1 Zweig/e frischen Oregano oder 1-2TL getrocknet
3 Zehe/n Knoblauch
3 EL Olivenöl
6 EL guter Weißweinessig
n.B. Pfeffer aus der Mühle
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Oliven kurz abbrausen, abtropfen lassen und abtrocknen 3 Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden.

In einer Pfanne Olivenoel mit den Knoblauchscheibchen sachte erhitzen,  Oliven einrühren, unter ständigem Rühren 3 Minuten sanft braten. Hälfte der Oreganoblättchen einstreuen. Weißweinessig und 2-3 EL Wasser angießen, kräftig aufkochen und den Sud zur Hälfte eindampfen lassen. Restlichen Oregano untermischen, mit frischgemahlenem Pfeffer würzen. Oliven heiß aus der Pfanne servieren.




Testberichte zu Olive fritte


hat getestet
vor 6 Jahren
war schnell gemacht und hat allen geschmeckt. Ich hatte entsteinte Oliven genommen

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Olive fritte

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 3 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
4 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Sizilien     Vorspeise     warme Vorspeisen     Italien     Oliven    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Kalorien:280 kcal
Zubereitungszeit: 10 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:67341
eingetragen am:26.05.11

angesehen:1.331 (1)
gedruckt:14 (1)
gespeichert:4 (0)
versendet:2 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst