Crostini alla napolerana

Ein Rezept aus Kampanien geröstetes Brot mit Sardellen ein idealer Begleiter zum Aperitif- etwas einen trockenen Martini, Campari Soda oder Aperol mit Zitrone


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

2 kleine reife Tomaten
300 g Mozzarella
1 EL frischer Oregano oder 1/2Tl getrockneten
6 eingelegte Sardellenfilets
4 Scheibe/n Kastenweißbrot
50 g Butter
2 EL Öl furs Blech
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Tomaten waschen, quer in Scheiben, dann in Streifen schneiden und dabei den Stielansatz entfernen.
Mozzarella in 8 Scheiben schneiden, Sardellenfilets kurz abspülen, mit Küchenkrepp abtrocknen und längs halbieren.
Backofen auf 175° vorheizen, ein Backblech mit 2 EL Öl einfetten.
4 Weißbrotscheiben halbieren und mit 50g Butter bestreichen.
Jede Brotscheibe mit einer Scheibe Mozzarella, einigen Tomatenstreifen und 1-2 Sardellenfilets belegen.
Brote mit 1 El Oregano bestreuen, pfeffern, evtl. leicht salzen (je nach Würze der Sardellen)
auf das gefettete Blech legen.
Im vorgeheizten Backofen (Gas Stufe 2) 10 Min überbacken und heiß servieren.



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Crostini alla napolerana

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 1 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Kalorien:480 kcal
Zubereitungszeit: 20 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:billig

Rezept-ID:67335
eingetragen am:26.05.11

angesehen:961 (3)
gedruckt:12 (0)
gespeichert:1 (0)
versendet:0 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst