Amarena-Kirschen an Quark-Mousse

Getestetes Rezept. - oder Gelinas „Team-Work-Dessert“ …

Foto Rezept Amarena-Kirschen an Quark-Mousse

Zutaten für 3 Portionen

18 Amarettini (ca.) oder 3 Löffelbisquit
6 EL Amaretto
200 g Sahne
250 g Quark
Amarenakirschen - kann man auch fertig kaufen :-)
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Beim Versuch, die Amarenakirschen einer Freundin nachzukochen, hab ich mir wieder einmal ein Eigentor geschossen. Es war gegen 6 Uhr, ich noch reichlich verschlafen und so habe ich „alle Zutaten“ einschließlich Saft zu den Kirschen gegeben, dass das falsch war, hab ich dann zwar begriffen, aber nun war er halt drin …
Während ich abends auf der Suche nach einem passenden Dessert für den nächsten Tag war, kam mir dann die Idee, was ich daraus basteln könnte! Grundlage für mein Dessert war die (von mir vereinfachte) Quark-Mousse mit Früchten eines anderen Freundes ... :-)

Dieses Dessert wollte ich heute unbedingt wieder einmal machen, aber ich musste auf Löffelbiskuit ausweichen, da die Amarettini alle waren.
Zunächst werden die Löffelbiskuits bzw. die Amarettini zerkleinert und auf drei Gläser verteilt. Darüber kommen jeweils 2 EL Amaretto.

Während das jetzt durchziehen kann, wird die Sahne steif geschlagen und behutsam mit dem Quark vermischt. Ich verwende dazu bewusst keinen Zucker, da die Amarenakirschen sehr süß sind.

Erst kommt eine Schicht Quark-Mousse auf die beschwipsten Brösel, dann eine Schicht Amarenakirschen, danach wieder eine Schicht Quark-Mousse.

Ich weiß, an der Deko muss ich noch arbeiten, aber ich hab mich ja bereits bei Maria zum Nachhilfeunterricht angemeldet - griiiins -




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Schüssel, Handmixer


Testberichte zu Amarena-Kirschen an Quark-Mousse


hat getestet
vor 7 Jahren
Noch einen kleinen Tipp, wie man das Desser am besten löffeln sollte - ganzbreitgrins - man versenkt den Löffel bis auf den Grund und zieht ihn dann behutsam durch alle Etagen hoch! Die Mischung macht den Geschmack aus...


Amarena-Kirschen an Quark-Mousse wurde außerdem ausprobiert von:

antelfrau

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


2 Kommentare zu Amarena-Kirschen an Quark-Mousse

vor 7 Jahren
helgas
Da du ja offensichtlich 3 Gläser für 2 Personen gemacht hast, hole ich mir jetzt meine Portion ab ... bis gleiheich .....

vor 5 Jahren
akinom42
Das ist ja ein tolles Dessert - wann machst Du das wieder? Dann stell ich mich an - einfach lecker

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 21 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
4.7 / 9 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Anfänger

Rezept-ID:66898
eingetragen am:28.03.11

angesehen:5.271 (1)
gedruckt:292 (1)
gespeichert:26 (0)
versendet:10 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 14.11.17
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst