Espresso-Kuchen

Foto Rezept Espresso-Kuchen

Zutaten für 12 Portionen

200 g Zucker
150 g Butter
2 Eier
1 Eigelb
125 g Mascarpone
270 g Mehl
125 ml Espresso (kalt)
1 1/2 TL Backpulver
50 ml Milch
40 ml Amaretto
50 g Amarettini
50 g Schokoblättchen
Guss:
100 Puderzucker
1 TL Espressopulver
1 EL Amaretto
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Zucker, Butter schaumig schlagen, Eier, Mascarpone nach und nach hinzufügen.
Milch, Amaretto, Espresso mischen. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Espresso-Milch unter die Buttermasse rühren.
Amarettini fein mahlen, mit den Schokoblättchen unter den Teig heben.
In eine gefettete Form geben, bei 175 Grad ca. 40 Min. backen.
Aus Puderzucker, Espressopulver, Amaretto einen Guss herstellen und über den warmen Kuchen geben.



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


2 Kommentare zu Espresso-Kuchen

vor 6 Jahren
Gelina
Meinst du, dass das auch eine Backniete hinbekommt? Der sieht einfach zum Anbeissen aus ... :cool:

vor 5 Jahren
BellaMarina
Der sieht lecker aus.

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 15 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4.5 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 15 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:66747
eingetragen am:10.03.11

angesehen:3.892 (1)
gedruckt:150 (0)
gespeichert:16 (0)
versendet:1 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 12.08.17
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst