Käse ummanteltes Filet

Getestetes Rezept. Schmeckt einfach lecker.

Foto Rezept Käse ummanteltes Filet

Zutaten für 4 Portionen

200 g Mehl
3 Eier
250 ml Milch
n.B. Salz, Pfeffer
200 g geriebener Käse
800 g Schweinefilet
Butterschmalz
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Aus Mehl, Eiern, Milch und Salz einen Pfannkuchenteig herstellen. Den geriebenen Käse unterheben, sodass eine sämige Masse entsteht.

Das Filet abspülen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mit dem Handballen leicht andrücken, mit Salz und Pfeffer beidseitig würzen. Das gewürzte Filet in die Teigmasse tauchen, mehrmals darin wenden, damit die Masse schön haften bleibt.

Butterschmalz in eine geräumige Pfanne geben und die Filets von beiden Seiten bei nicht zu hoher Temperatur schön knusprig braten. Schmeckt hervorragend als Beilage, aber auch nur so zu einem Salat.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Pfanne, Schüssel, Mixer


Testberichte zu Käse ummanteltes Filet


hat getestet
vor 3 Jahren
Wichtig ist, dass man das Filet schön langsam ausbacken lässt. Das kann insgesamt schon ½ Stunde dauern. Den übrig gebliebenen Pfannkuchenteig habe ich dann leer ausgebacken, sie schmecken wie Käsewaffeln.


hat getestet
vor 6 Jahren
Meinen Mann und mir hat es sehr lecker geschmeckt.Mein Mann hat es das erste Mal gegessen und war begeistert.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


4 Kommentare zu Käse ummanteltes Filet

vor 6 Jahren
zwecke
Sieht doch appetitlich aus.

vor 3 Jahren
cauli
Das geht doch bestimmt auch mit Hähnchenfilet oder?

vor 3 Jahren
Flohmutter
Sehr empfehlenswert!

vor 3 Jahren
deftig
Die gehen mit Sicherheit auch mit Hähnchenfleisch. Durch die Panade werden sie super, supersaftig :zunge:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 15 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
4.7 / 6 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Pfannengerichte     Kurzgebratenes     Medaillons     Deutschland     Hauptgerichte     ausbacken     Mittagessen     Filet    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 20 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:fair

Rezept-ID:66394
eingetragen am:20.01.11

angesehen:2.480 (4)
gedruckt:163 (0)
gespeichert:15 (0)
versendet:6 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst