Quark-Espresso-Kuchen

Getestetes Rezept. was feines zum Kaffee

Foto Rezept Quark-Espresso-Kuchen

Zutaten für 12 Portionen

Für den Boden:
65 g Butter, flüssig
60 g Zucker
150 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
1 Ei
Für den Belag:
500 g Quark
1 Ei
2 Eigelb
200 g Zucker
3/4 Tasse/n Rapsöl
1 Päckchen Vanille-Puddingspulver
100 g Espresso-Schokolade
1 Päckchen Orangen-Aroma
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Alle Zutaten für den Boden verkneten und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26er) geben.
Belag-Zutaten von Quark bis Puddingpulver verrühren.
Schokolade schmelzen.
Quarkmasse in 2 Teile teilen, unter die eine Hälfte die Schokolade rühren und unter die zweite Hälfte das Orangen-Aroma rühren.
Dunkle Masse auf den Teigboden geben, darüber die helle Masse geben. Verteilt mit einer Gabel kleine Spiralen ziehen.
In den kalten Backofen setzen und bei 180 Grad ca. 60 - 70 Min. backen.




Quark-Espresso-Kuchen wurde ausprobiert von:

novamin

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Quark-Espresso-Kuchen

vor 8 Jahren
chrusi
:huhu: das tönt nach mehr,,,mmmm,,,,gruss lotty:yes:

vor 8 Jahren
Martinas Küche
Nova, was soll man da groß sagen? Lecker wie immer.

vor 8 Jahren
wittenberg67
:hunger: Sieht lecker aus,darf ich mal rein beissen ?

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 11 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
5 / 1 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Espresso     Quark     Kuchen     alkoholfreie Getränke    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch

Rezept-ID:65156
eingetragen am:08.09.10

angesehen:2.506 (1)
gedruckt:113 (0)
gespeichert:12 (0)
versendet:1 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst