Fisch - Tajine TAJINE BIL HOOT

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Fisch - Tajine                            TAJINE BIL HOOT

Zutaten für 4 Portionen

4 EL gehackte glatte Petersilie
2 EL gehacktes Koriandergrün
125 ml Olivenöl
2 TL süßes Paprikapulver
8 Safranfäden, geröstet und zerdrückt
1 TL gemahlener Ingwer
1 Zitrone
4 Fischfilets je ca. 150 g
4 Tomaten, enthäutet und entkernt
2 Zehe/n Knoblauch, gehackt
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
etwas Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Stk. Möhren, geschält und schräg in Scheiben geschnitten
1 mittlere Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
1 EL Fruchtfleisch von eingelegten Zitronen
12 grüne oder schwarze Oliven, entsteint
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

In einer großen Schüssel die Petersilie, Koriandergrün, Olivenöl, Paprikapulver, Safran, Ingwer und den Saft einer halben Zitrone sorgfältig verrühren.
Den Fisch in der Marinade wenden und 1 - 2 Stunden kaltstellen, dabei ein- bis zweimal umdrehen. Die andere Zitronenhälfte in hauchdünne Scheiben schneiden.
Inzwischen die Tomaten grob hacken und mit dem Knoblauch und dem Kreuzkümmel in einem großen Topf bei Mittelhitze 8 - 10 Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren, bis die Sauce etwas eingedickt ist. Salzen, pfeffern.
Einen Bräter oder eine emaillierte Kasserolle mit einer Schicht Möhren auskleiden. Die Möhren mit den Zwiebelscheiben belegen. Die Tomatensauce darüber verteilen. Zugedeckt bei Mittelhitze 15 - 20 Minuten köcheln lassen, bis die Möhren weich sind. Die Fischfilets auf das Gemüse legen, mit dem Fruchtfleisch einer eingelegten Zitrone bestreichen und mit den Zitronenscheiben belegen. Mit der Marinade übergießen, mit den Oliven umlegen. Zugedeckt bei Mittelhitze 10 - 12 Minuten schmoren, bis sich der Fisch leicht zerpflücken läßt, aber noch nicht auseinander fällt.
Mit Petersilie oder Koriandergrün garnieren und in der Kasserolle sofort servieren.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Topf, Brettchen, Messer


Testberichte zu Fisch - Tajine TAJINE BIL HOOT


hat getestet
vor 3 Jahren
Schönes Geschmackserlebnis. Mache ich bestimmt mal wieder.


hat getestet
vor 4 Jahren
Da ich ja nur noch in der Tajine koche, hier einige Tipps. Die Tomaten hab ich als erstes in der Tajine geköchelt, heraus genommen. Dann die Möhren, Zwiebeln einschichten. Tomaten drauf. Und dann einfach weiter nach Rezept.


Fisch - Tajine TAJINE BIL HOOT wurde außerdem ausprobiert von:

BlueEyespigiflusi

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Fisch - Tajine TAJINE BIL HOOT

vor 4 Jahren
kochmaus56
Das Gericht ist wieder mal wieder richtig lecker.

vor 4 Jahren
Gyuri
Viel zu selten mache ich Fisch. Dies ist aber wieder ein Rezept, wo es mich in den Fingern juckt
Es ist auf jeden Fall vorgemerkt.

vor 3 Jahren
schlossköchin
Lecker kann ich nur sagen. Ich habe meine alte Tajine heute mal ausgegraben, nachdem ich das Rezept entdeckt habe. Das Gericht werde ich mir jedenfalls mal merken.

Antworten oder neue Frage stellen.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 24 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
661 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
5 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Mittagessen     kochen     Tajine     Hauptgerichte     Fisch     Nordafrika     Marokko     Meerestiere und Fisch     Küchengeräte     Römertopf     Afrika    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Ruhezeit:120 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:65133
eingetragen am:06.09.10

angesehen:14.094 (4)
gedruckt:2.728 (2)
gespeichert:27 (0)
versendet:36 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst