Meine Hefe-Zuckerschnecken

Getestetes Rezept. Aus dem Backofen und gleich in den Mund, mmmmh lecker!!!

Foto Rezept Meine Hefe-Zuckerschnecken

Zutaten für 12 Portionen

500 g Mehl, gesiebt
2 Päckchen Trockenhefe
1 Prise/n Salz
100 g Puderzucker
100 g Butterschmalz
100 ml Milch, lauwarm
zum bestreichen
50 g Butterschmalz
zum bestreuen
Puderzucker
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Aus Mehl, Hefe, Salz, Puderzucker, Butterschmalz und Milch einen Hefeteig kneten. Teig abgedeckt ca. 20 Minuten ruhen lassen. 12 gleich große Kugeln formen und nochmals ca. 30 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
Butterschmalz zerlassen und Backofen auf 220 Grad vorheizen.
Aus den Teigstücken Rechtecke (ca. 25 x 20) ausrollen, mit Butterschmalz einstreichen und dann der Länge nach aufrollen und zu kleinen Schnecken formen. Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen mittlerer Schiene bei 200 Grad ca. 15 Minuten goldgelb backen. Die noch heißen Schnecken mit reichlich Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!!!




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Schüssel


Testberichte zu Meine Hefe-Zuckerschnecken


hat getestet
vor 7 Jahren
Die Hefe - Zuckerschnecken gehen schnell zu machen und schmecken warm am besten.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


4 Kommentare zu Meine Hefe-Zuckerschnecken

vor 7 Jahren
deftig
Lecker, lecker !!! :zunge:

vor 7 Jahren
Tante-Klara
Liest sich sehr lecker, LG Tante-Klara

vor 7 Jahren
chefinmaria
Schönes Rezept.

vor 5 Jahren
Kölnerin
Die sehen ja herrlich aus :-) Wird direkt gespeichert !

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 73 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.