Hähnchenstreifen mit Kokossauce (GG)

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Hähnchenstreifen mit Kokossauce (GG)

Zutaten für 1 Portionen

120 g Hähnchenbrustfilet
50 g Porree
2 TL Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe
50 g Karotten
50 g Kaiserschoten
1 Prise/n Currypulver
1 Spur Zitronensaft
1 Prise/n Kurkuma
100 ml Kokosmilch fettreduziert
1 Prise/n Pfeffer und Salz
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Das Hähnchenfilet in dünne Scheiben schneiden.
Porree waschen und in feine Ringe schneiden.
Das restliche Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen und die Hähnchenstreifen anbraten.
Zuerst die Porreestreifen dann das restliche Gemüse hinzufügen und andünsten.
Mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch löschen und 10 Minuten gar ziehen lassen. Mit Zitronensaft, Curry, Kurkuma, Salz und Pfeffer abschmecken . -


Dazu 30g Naturreis kochen und servieren

Pro Port. 7 Punkte

Reis 60 g gegart 1 P .... extra berechnen




Testberichte zu Hähnchenstreifen mit Kokossauce (GG)


hat getestet
vor 7 Jahren
Es hat uns sehr gut geschmeckt , und ist wirklich empfehlenswert , allerdings war es uns vom abschmecken zu fade , daher ich habe noch etwas Sambal Oleg, und 1 TL getrocknete Chiliringe dazugegeben.

Sehr Lecker!!!!

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Hähnchenstreifen mit Kokossauce (GG)

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 18 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.