Grieß-Schnitten mit geeister Fruchtsoße (GG)

Getestetes Rezept. Pro Person 3 Points

Foto Rezept Grieß-Schnitten mit geeister Fruchtsoße (GG)

Zutaten für 4 Portionen

8 Aprikosen (Konserve ohne Zucker)
2 TL Halbfettmargarine
150 g Grieß
200 ml Aprikosensaft
7 Pistazien
etwas Süßstoff
2 EL Zitronensaft
250 g Magermilch-Joghurt
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Aprikosen abtropfen lassen und Saft dabei auffangen. Margarine in einem Topf erhitzen, Grieß zufügen und darin anschwitzen. Mit 200 ml Aprikosensaft und 500ml Wasser ablöschen und ca. 15 Min. quellen lassen.

Pistazien grob hacken, unter den Grieß rühren und mit Süßstoff abschmecken.
Grieß ca. 1 cm dick auf eine Platte oder Backblech streichen und erkalten lassen. In Rauten schneiden.

Aprikosen würfeln und mit Zitronensaft pürieren. Joghurt unterrühren und in eine flache Form füllen. Ca 20 Min. einfrieren.
Fruchtsoße nochmals mit Pürierstab durcharbeiten und zu Grießschnitten servieren.





Testberichte zu Grieß-Schnitten mit geeister Fruchtsoße (GG)


hat getestet
vor 7 Jahren
Ich hab anstatt Pistazien ein paar Cranberries reigeworfen und die Soße hab ich mit Pfirsichen gemacht. Hab die Sauce auch nicht geeist. Schmeckt wirklich gut zusammen.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Grieß-Schnitten mit geeister Fruchtsoße (GG)

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 15 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.