Pastinakenpüree

Foto Rezept Pastinakenpüree

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Pastinaken
100 ml Milch
100 ml Sahne
Muskat, Pfeffer
1 Lorbeerblatt
etwas Butter
Zwiebeln
Mehl zum Bestäuben
2 EL Olivenöl
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Pastinaken schälen und in Stücke schneiden. Mit Salz, Lorbeerblatt und sehr wenig Wasser zugedeckt ca 30 Min. weich dünsten. Abgießen.
Milch, Butter und Sahne erwärmen, zu den Pastinaken geben und alles sehr fein pürieren.
Mit Muskat und Pfeffer abschmecken. Warm halten!
Die Zwiebel pellen und in gleich dicke Ringe schneiden, mit Mehl bestäuben und in Öl knusprig braten, abtropfen lassen und salzen.
Die Pastinaken haben einen sehr feinen Geschmack, zu Zuckerschoten ein Gedicht.



Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


2 Kommentare zu Pastinakenpüree

vor 4 Jahren
Martinas Küche
Nach was schmecken die Pastinaken und kann man das Püree wie Kartoffelpüree verwenden?

vor 4 Jahren
miststück
schmecken wie kräftige möhren. ich mach immer möhrchen untereinander mit pastinaken das hebt den geschmack. aber dieses rezept werde ich gerne ausprobieren!

Antworten oder neue Frage stellen.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 9 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich möchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.

Danke für deinen Besuch!
192 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
4 / 2 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Pastinaken     Gemüse und Obst     Mangold     Püree    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info

Rezept-ID:64004
eingetragen am:21.04.10

angesehen:6.514 (2)
gedruckt:699 (1)
gespeichert:9 (0)
versendet:6 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst