Streusel-Quarkkuchen

Getestetes Rezept. Streuselkuchen einmal anders

Foto Rezept Streusel-Quarkkuchen

Zutaten für 12 Portionen

Für den Streuselteig
200 g kalte Butter
200 g Zucker
1 Msp. Zimt oder Apfelgewürz
300 g gesiebtes Mehl
Für den Belag
1 gr. Dose/n Pfirsiche
100 g Butter
3 Eier
3 EL Stärke
500 g abgetropfter Quark 40 %
1 Päckchen Orangenschalen-Aroma
100 g gehobelte Mandeln
Außerdem
1 Pkg. Blätterteig gibt es im Kühlregal
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Für den Streuselteig die oben genannten Zutaten zu Krümeln verkneten, bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank stellen.

Die abgetropften Pfirsiche in grobe Würfel schneiden.

Für den Belag Eier, Butter, Orangenschalenaroma mittels Schneebesen in einer Rührschüssel cremig schlagen. Stärke und Quark unterheben.

Backblech mit Backpapier auslegen, den Blätterteig ausrollen und mit einer eckigen Tortenform passend auf dem Blätterteig stellen. Blätterteig mit der Gabel etwas einstechen, damit sich beim Backen keine Blasen bilden. Die Hälfte der gehobelten Mandeln darauf verteilen. Danach die Hälfte der Quarkcreme draufstreichen. Mit Pfirsichwürfel belegen, den Rest der Mandeln darüberstreuen und mit der übrigen Quarkmasse bedecken und glatt streichen. Zum Schluss mit kalten Butterstreuseln bestreuen.

Im Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad ca 50 Minuten goldgelb backen.
Den "Streusel-Quarkkuchen" etwas auskühlen lassen. Mittels Palette oder breitem Messer vorsichtig den Tortenring entfernen. Den Kuchen in gleich große Stücke schneiden.

Guten Appetit!!!




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Tortenring, Backblech, Rührschüssel


Testberichte zu Streusel-Quarkkuchen


hat getestet
vor 8 Jahren
Der Kuchen geht super schnell zu machen . Die Pfirsiche kann man auch durch anderes Obst ersetzen, uns schmeckt er aber so am besten.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Streusel-Quarkkuchen

vor 8 Jahren
deftig
Ein Streuselkuchen mal ganz anders gebacken :zunge:

vor 6 Jahren
kimimaus
Den habe ich eben aus dem Ofen genommen, aber mit Mandarinen, und schon etas probiert- :cool:

vor 6 Jahren
Tulsa
@kimmimaus - ich bin schon unterwegs.............:zunge:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 67 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4.5 / 4 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 30 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:günstig

Rezept-ID:63712
eingetragen am:15.03.10

angesehen:8.884 (1)
gedruckt:679 (3)
gespeichert:67 (0)
versendet:11 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 19.01.11
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst