Kalte Platten: verschiedene Räucherfische

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Kalte Platten: verschiedene Räucherfische

Zutaten für 15 Portionen

500 g geräucherte Forellenfilets
200 g Pfeffermakrele
200 g Stremellachs heiß geräuchert
150 g Dornhai(Seeaal)/Schillerlocke
10 Sardellenfilets gefüllt mit rotem Paprika und Gewürzgurke
1 Kopf Lollo Rosso
n.B. Petersilie kraus frisch
einige Tomaten frisch
einige Schwarze Oliven mit Stein
1 Tube/n Sahne-Meerrettich
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Vorbereitung Salat waschen und vorsichtig mit Küchenkrepp trocken tupfen ! Oliven in 6 Spalten vorsichtig vom Stein trennen ! Tomaten je nach Größe in 6 oder 4 Teile schneiden , entkernen in die Spitze am Stielende gerade schneiden , dann 1/3 einschneiden. (Tomatenreiter). 

Zubereitung Auf einer Platte die halbiertenForellenfilets mit der Schnittseite nach oben legen. Lollo in Stücke zerteilen und auf dem unteren Teil der Forellen legen , damit der Übergang gut aussieht ! Den Stremellachs an den Seiten legen, mittig die Makrelenstücke anrichten.

Wieder einen Übergang mit Salat legen, darauf die Schillerlocke! Halbrund die Petersiliensträußchen  verteilen.  Die Sardellenröllchen arrangieren! Auf den Forellenhälften einen kleinen Strang Meerrettich spritzen, die Olivenspalte darauflegen und dann den Tomatenreiter auseinanderziehen und vorsichtig darauflegen! Ich hoffe das Bild hilft bei der Umsetzung !




Kalte Platten: verschiedene Räucherfische wurde ausprobiert von:

Dactylus

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Kalte Platten: verschiedene Räucherfische

vor 6 Jahren
fättesfleesch
Oh, das ist aber wirklich mal eine leckere Fischplatte - und sieht auch wirklich gut aus!

vor 6 Jahren
Morritos
Dactylus daß ist jetz die 6 kalte Platte die ich von dir abgespeicht habe ,und schon 4 gemacht.Und die kommt auch bald ran.Sieht super lekker aus,:hunger:

vor 4 Jahren
Mailchen
Das Auge isst halt auch immer mit, hier ist das Bild sehr gut gelungen.

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 48 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.