Kalte Platten: Schweine - Filets im Ganzen gebraten

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Kalte Platten: Schweine - Filets im Ganzen gebraten

Zutaten für 4 Portionen

2 lange Lendchen
n.B. Salz , Pfeffer
1 Päckchen Soße Hollandaise
etwas Ketchup
Äpfelchen und Eigelb - Masse
n.B. Zitrone
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Lendchen kräftig würzen, in Öl scharf anbraten und im vorgeheizten Ofen (150 Grad) ca 35 Min. braten! Auskühlen lassen! Hollandaise glatt rühren, etwas mit Salz und Zitrone abschmecken, auf der Platte einen Rand ausgießen, Ketchup stellenweise als Kontrast zugeben und mit einem Schaschlik - Spieß marmorieren. Lendchen schräg mit einem scharfen Messer aufschneiden und auf der Platte anrichten! Die Äpfelchen mit der Eigelbmasse fixieren! Etwas Feldsalat anlegen!




Kalte Platten: Schweine - Filets im Ganzen gebraten wurde ausprobiert von:

Dactylus

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


5 Kommentare zu Kalte Platten: Schweine - Filets im Ganzen gebraten

vor 8 Jahren
chrusi
:huhu: das ist megaschön gemacht,,kompliment,,,gruss lotty:king:

vor 8 Jahren
Maunz
Sehr lecker !
Wie ist die Eigelbmasse zubereitet vor dem Aufspritzen?

vor 8 Jahren
Dactylus
Gekochtes Eigelb durch ein Sieb drücken, mit etwas Creme fraiche geschmeidig rühren.
Paprika gibt ein schönes orange.

vor 7 Jahren
Flohmutter
Als ich dein Rezept las, dachte ich am Ende: Das muss doch heißen: Feldsalätchen... :lol: - ein tolles Rezept!!!

vor 7 Jahren
Meddi
Wow, sieht echt sehr gut aus. Ist sehr geschmackvoll angerichtet. :cool:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 33 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.