Rotkohl

Getestetes Rezept. ein Schwedisches Rezept

Foto Rezept Rotkohl

Zutaten für 2 Portionen

1/2 Stk. mittelgroßer Rotkohl
2 EL Butter
1 Stk. mittelgroße Zwiebel
1 EL braunen Zucker
1 Stk. Zitronensaft -Zitrone
2 Stk. geschälte Äpfel in feine Scheiben geschnitten
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

1. Das Rotkohl in feine Streifen schneiden. 2 EL Butter erhitzen und das Kraut anrösten lassen, die Zwiebel fein reiben, Zucker, Zitronensaft und die Äpfel dazugeben. Alles zusammen vermischen und wenigstens 2 Stunden dünsten, hin und da mit Wasser untergießen. Die 2 Stunden bitte einhalten. Es lohnt sich. Dieses Rotkohl schmeckt hervorragend zu gebratenen Ente, Ganz mit Wiener Knödeln.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Kasserolle


Testberichte zu Rotkohl


hat getestet
vor 2 Jahren
Das ist wirklich klasse. Ganz einfach und dann doch sooo lecker!!!
(Ja, etwas Salz hat mir auch noch gefehlt...)


hat getestet
vor 4 Jahren
Das Heut richtig Begeisterung ausgelöst. Ich hatte noch eine winzige Priese Salz etwas Zimt dazu getan. Das Ergebnis war sehr gut.


Rotkohl wurde außerdem ausprobiert von:

Lieselotte Hradilová

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Rotkohl

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 18 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.