Wir haben 1 weitere Rezepte mit dem Namen "Schlehenlikör" gefunden.

Schlehenlikör

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Schlehenlikör

Zutaten für 6 Portionen

1 1/2 kg Schlehen
3 l Wodka (40%)
2 kg weißer Kandis
4 Zimtstangen
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Schlehen nach dem ersten kräftigen Frost sammeln oder die vollreifen Früchte, die noch keinen Frost bekommen haben für 3 - 4 Wochen einfrieren (gewaschen natürlich).
Schlehen auftauen lassen und in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Grillspieß die Schlehen gut anstechen, so dass der Saft austreten kann.
Eigentlich soll jede Schlehe ein paar mal angestochen werden, dass ist mir bei 1,5 kg zu aufwändig. Die Schlehen in eine gut verschließbare Schüssel oder in Gläser geben, die Zimtstangen obenauf, mit Kandiszucker abdecken und mit Wodka auffüllen, so dass alles bedeckt ist und nun gut verschlossen ca. 6 - 8 Wochen ziehen lassen. Öfter mal umrühren. Den Likör durch einen Kaffeefilter geben, in Flaschen füllen und gut verschließen. Lecker.




Schlehenlikör wurde ausprobiert von:

Martinas Küche

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Schlehenlikör

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 15 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.



Rezeptbewertung
4 / 4 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Liköre     Deutschland     Winter     deutsch     Getränke     Likör     Schlehen     alkoholische Getränke    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:fair

Rezept-ID:63195
eingetragen am:31.01.10

angesehen:15.260 (5)
gedruckt:2.778 (8)
gespeichert:17 (0)
versendet:21 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst