Einfacher Kaiserschmarrn

7fach getestetes Rezept. Kaiserschmarren Preiswert, Schnell, Ganz einfach

Foto Rezept Einfacher Kaiserschmarrn

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk. Eier
1 Prise/n Salz
200 g Mehl
375 ml Milch
3 EL Butterschmalz
4 EL Zucker
4 TL Puderzucker
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

* Aus den Eiern, dem Salz, dem Mehl und der Milch einen Teig rühren. (Eier trennen ist nicht notwendig) Mit dem Schneebesen so lange schlagen, bis der Teig leicht schäumt. Den Teig mindestens 3 Minuten ruhen lassen. * Das Butterschmalz (evtl. Butter klären) in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. * Den Teig auf einmal hineingießen und bei mäßiger Hitze anbraten, dann wenden. Wenn der Teig fest wird, mit 2 geeigneten Pfannenwendern in kleine Stücke reißen. Den Zucker darüber streuen und den Schmarrn so lange braten, bis er eine goldbraune Farbe bekommt. * Den Kaiserschmarrn auf Portionsteller häufen und mit dem Puderzucker besieben. Diabetiker lassen das lieber bleiben. Das passt dazu: Apfelmus oder Preiselbeerkompott




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: gute, beschichtete Pfanne


Testberichte zu Einfacher Kaiserschmarrn


hat getestet
vor 2 Jahren
Den Schmarren komplett umzudrehen, habe ich mir nicht zugetraut. Ich habe ihn halbiert und dann umgedreht und wie angegeben zu Ende gebacken. Als Obstbeilage gab es gedünstete Brombeeren. Die etwas säuerlichen Beeren mit dem Kaiserschmarrn hat uns sehr gut geschmeckt.


hat getestet
vor 4 Jahren
Der war lecker :zunge: und war gut zu machen. Luftig und locker. Den gibts bestimmt wieder mal :yes:


hat getestet
vor 5 Jahren
Das erste Mal, dass mir der Kaiserschmarren gelungen ist. Entweder hat es nach Eierkuchen oder nach Eierpfanne geschmeckt. Hatte das Thema schon mal im Forum.
Also, wer Kaiserschmarren zum ersten Mal macht, Gyuris Anleitung unbedingt beachten.


hat getestet
vor 5 Jahren
Der " einfache Kaiserschmarren " hat gut geschmeckt und ist wirklich leicht zu backen.


hat getestet
Ich habe es nicht geschafft, das komplette Ding in der Pfanne zu wenden, ist einfach viel zu groß. Es ist aber unproblematisch, schon mit dem Gerupfe anzufangen, wenn die obere Schicht noch flüssig ist.


1 von 1 Mitgliedern finden diesen Testbericht hilfreich.


Einfacher Kaiserschmarrn wurde außerdem ausprobiert von:

SüsseSieGyuri

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


12 Kommentare zu Einfacher Kaiserschmarrn

vor 5 Jahren
chrusi
das tönt sehr gut,,,, sind das wirklich 3liter milch?,,,danke gruss lotty

vor 5 Jahren
Gyuri
Oh! Da hat es mit den 3/8 Liter nicht geklappt. Ich werde versuchen das zu verbessern.

vor 5 Jahren
kegala
3/8 mag das System nicht.... habe in ml umgewandelt... .... habe ich schon gesagt.. dass ich Kaiserschmarren liebe...

vor 5 Jahren
KleineHexe
Kleiner Tip: Für 3/8 gibt man ein 0,375. Sieht zwar in der Vorschau komisch aus, stimmt aber dann beim Absenden.

vor 5 Jahren
Gyuri
Das war aber nicht im Sinne des Erfinders. Im Rezept steht gut 3/8 Liter. Darum hatte ich auf 400 ml aufgerundet.
Aber jetzt lassen wir es so wie es ist.

vor 5 Jahren
Martinas Küche
Danke für das Rezept. Wird ausprobiert. Ich hoffe, es klappt diesesmal mit langsam braten.

vor 5 Jahren
Martinas Küche
So, das Rezept habe ich heute ausprobiert. Es liegt definitiv am langsam braten. Der Teig ist bei mir erst richtig aufgegangen, nachdem ich ihn gewendet habe. Und mit dem karamelisierten Zucker schmeckt es wirklich nicht mehr nach Eierkuchen. Danke Gyuri, hat heute das erste Mal geklappt und es war ganz sicher nicht das letzte Mal.

vor 5 Jahren
deftig
Hat den Kinder wirklich gut geschmeckt und ich war von der einfachen Zubereitung begeistert. Bislang habe ich immer Eischnee darunter gehoben - kann ich mir nun sparen. Bei uns gab es Apfelmus dazu

vor 4 Jahren
maximenü
ich habe gerade mein Mittagessen für heute gefunden. Bin ja mal gespannt, ob ich das so hinkriege

vor 3 Jahren
Maunz
Ein sehr schönes Schnell-Rezept, steht in nichts den anderen Versionen nach.

vor 3 Jahren
ichauch
Ich habe dieses Rezept im Tierheim Marl im Rahmen der Aktion " Spende gegen Spende " ausprobiert und die Besucher haben es sehr gelobt.

vor 10 Monaten
Den habe ich beim Arbeiten gemacht und die Antwort war: " Conny, den kannst Du öfters machen."

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 72 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
161 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
3.8 / 6 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Mehlspeisen     Österreich     Dessert     Kaiserschmarrn     süße Hauptgerichte     Hauptgerichte     Preiswert    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Kalorien:550 kcal
Zubereitungszeit: 30 min
Ruhezeit:3 min
Schwierigkeit:Anfänger
Preisklasse:billig

Rezept-ID:63165
eingetragen am:29.01.10

angesehen:24.362 (7)
gedruckt:2.747 (0)
gespeichert:80 (0)
versendet:58 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag

Rezept des Tages:am 22.06.10
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst