Schlemmer-Apfelkuchen mit Guss

Getestetes Rezept. Saftiger Apfelkuchen.

Foto Rezept Schlemmer-Apfelkuchen mit Guss

Zutaten für 12 Portionen

200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei
80 g Zucker
125 g Butter oder Margarine
GUSS
150 g Butter
125 g Zucker
1 Ei
1 Zitrone Saft und Schale
100 g Mehl
250 g Sahne geschlagen
7 Äpfel mittelgross
2 EL Zucker
25 g Mandelblättchen
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Mehl, Ei, Zucker, Fett und Backpulver als Mürbeteig verkneten und in eine 28er Springform die eingefettet und mit Semmelbröseln ausgestreut wurde, einlegen und am Rand etwas hochziehen. Die Äpfel schälen ,entkernen und in grobe Stückchen schneiden . In die Form geben und anschließend den Guss anrühren und darüber geben . Zum Schluss die Mandelblättchen und 2 Löffel Zucker über den Kuchen geben.

Backen bei 200° C ca. 1 Stunde




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Schüssel, WaageBackform


Testberichte zu Schlemmer-Apfelkuchen mit Guss


hat getestet
vor 8 Jahren
Habe den Kuchen heute gemacht, allerdings mit folgendem Guß:
2 Eier, 2 EL Zucker, 150 ml Sahne, 200 ml Yella und 1 P. Vanillepudding alles gut verrühren, über die Äpfel gießen und mit 50 g Mandelblättchen bestreuen. Bei 175 Grad ca. 60 Minuten backen.
Schmeckt super lecker.

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


5 Kommentare zu Schlemmer-Apfelkuchen mit Guss

vor 8 Jahren
Meddi
Bei welcher Temperatur und wie lange wird er gebacken??

vor 8 Jahren
sun08
Oh, entschuldigung irgentetwas hatte ich doch vergessen.......! Backen bei 200°C ca. 1 Stunde

vor 8 Jahren
sun08
Wird sofort geändert

vor 8 Jahren
bastelhexe68
Was ist Yella?

vor 1 Monat
Den hab ich heute morgen gebacken. Sieht toll aus.

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 30 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.