Mediterraner Fisch

Getestetes Rezept. Fischfilet a la Mittelmeer leichtes fettarmes Gericht


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 3 Portionen

500 g Fischfilet, Sorte egal hauptsache grätenfrei. Ich nehme meistens Kabeljaufilet tiefgekühlt
3 Tomaten
1 Prise/n Salz
1 TL Butter
1 Prise/n Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
1 Bund Oregano oder Bailikum
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Eine flache Auflaufform buttern und mit dem gesalzenen Fischfilet belegen. mit der Hälfte der gehackten Kräuter bestreuen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Fisch legen. Die restlichen Kräuter darüber geben und nochmal etwas Salz. Im Winter verwende ich überwiegent getrocknete oder Tiefkühlkräuter. Man kann auch noch in Scheiben geschnittene grüne Oliven oder Zwiebeln darüber geben.
Anschließend im Backofen bei 180-200°C etwa 30 Min. backen.
Bei Heissluft aufpassen das die Kräuter nicht verbrennen.
Dazu schmeckt Salat ein frisches Baguette oder Reis.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Auflaufform


Mediterraner Fisch wurde ausprobiert von:

sun08

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


1 Kommentar zu Mediterraner Fisch

vor 4 Monaten
Also meine Kinder und ich waren total begeistert!!! Wird sicherlich wieder gemacht!

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 8 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.