Meine Party-Suppe

Getestetes Rezept. sehr gut

Foto Rezept Meine Party-Suppe

Zutaten für 4 Portionen

1 Suppenhuhn ( frisch ca 2kg )
1 Bund Suppengrün (Möhre, Sellerie,Pore )
1 Blatt Lorbeer
Salz, Pfeffer
500 g Rinderhackfleisch
Öl
4 Stange/n Porree
5 große Paprika, rot
4 Handvoll getrocknete Tomaten
3 Zehe/n Knoblauch
1 Glas Zigeunersauce (Knorr)
1 Glas Chilisauce (Knorr)
500 g Kräuter-Schmelz-Käse
500 g süße Sahne
2 EL Gyrosgewürz
Chilipulver
Tabasco
4 Zweig/e frischen Thymian
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

1. In etwa 3 l kochendes Wasser das gewaschene Huhn geben und etwa 80 Min kochen lassen. Suppengrün waschen, schälen, zu dem Huhn geben, Lorbeerblatt und etwas Salz zufügen. Weiter kochen bis das Fleisch gar ist. Fleisch rausnehmen, abkühlen lassen.
2. Hackfleisch in einer heißen Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. Huhn von Haut und Knochen befreien, in kleine Stücke schneiden mit Saucen, gehacktem Knoblauch und Gyrosgewürz gut mischen, beiseite stellen.
3. Porree waschen, grüne Blätter abschneiden, den Rest in feine Streifen schneiden. Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden (ich schäle die Haut ab. Getrocknete Tomaten waschen, klein schneiden.
Porree in einem großen Topf mit etwas Öl kurz anbraten, Paprika und Tomaten zufügen und etwa 10 Min dünsten. Fleisch reingeben, weitere 5 Min. dünsten und mit etwa 2 L Hühner-Suppe aufgießen. Etwa 10 Min köcheln lassen, Schmelzkäse dazu geben und weiter köcheln bis der Käse geschmolzen ist.
Sahne dazu geben, würzen mit Salz, Tabasco und Chilipulver und gewaschenen, ausgezupften Thymian dazu geben. Noch etwa 5 Min langsam köcheln lassen. Wer es mag kann die Suppe mit Stärkemehl andicken, oder wenn die Suppe zu dickflüssig ist mit Hühnersuppe verdünnen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Pfanne, Topf


Testberichte zu Meine Party-Suppe


hat getestet
vor 6 Jahren
Also ich muß einfach mal danke für dieses tolle Rezept sagen.
Hab sie zum 60. Geburtstag meiner Schwester gekocht und damit einen
vollen Erfolg gehabt. Ein anwesender Berufskoch war so begeistert,
daß er das Rezept haben wollte.
Also noch einmal DANKE liebe ZOKA!!!!!


hat getestet
vor 9 Jahren
ich muss sagen, die " Partysuppe " ein Gedicht. Ich koche sie gerade zum 2x und alle sind total begeistert. Was noch ganz toll ist, man kann die " Partysuppe " individuell abwandeln, sie schmeckt immer toll.


hat getestet
vor 9 Jahren
Also die Suppe ist bis jetzt überall gut angekommen.Für die Kinder habe ich Tabasco und Chilipulver weg gelassen.


Meine Party-Suppe wurde außerdem ausprobiert von:

Martinas Küche

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


28 Kommentare zu Meine Party-Suppe

vor 9 Jahren
ZOKA
Hi Lisa, Du wolltest den Rezept für meine Party-Suppe. Ich hoffe das es Dir schmecken würde.
LG Zorica

vor 9 Jahren
deftig
Meinst du mit Pore - vielleicht Porree ( Lauch ) ???

vor 9 Jahren
deftig
Suppenhuhn , in Öl gebratenes Hackfleisch und dann noch 500 g Sahne und 500g Schmelzkäse - tanzt da der Magen nicht Rock ' n Roll mit Überschlag ???

vor 9 Jahren
ZOKA
Hi Deftig!,ja Porree genau.Ich habe ja auch nicht gesagt das Hackfleisch in Öl schwimmen soll.Ich sagte etwas Öl,und warum nicht Suppenhuhn,Ohne Haut? Auf 12 Personen und gesunden Magen ist das auch mit Sahne und Schmelzkäse wohl kein Problem. :zwinker: Ich habe auch keine Diät-Party gemacht.:kreisch:
LG Zoka

vor 9 Jahren
deftig
das war ja auch nicht böse gemeint. Wir mögen auch nicht die Diätspeisen - lieber "deftig" - aber das ist mir zu ... Ich glaube, ich werde es jetzt speichern und dann nachkochen , um mich wieder bei dir zu melden. LG deftig

vor 9 Jahren
ZOKA
Ne Deftig,Ich bin ja auch nicht böse,die Suppe haben diesmal 16 Personnen gegessen und keiner hat Bauchschmerzen bekommen. Man mag so was oder man lass es einfach stehen. es sind welche persönchen von 50Kg.gewesen die bis zu 2-3 Teller weg geputzt haben. Leicht oder nicht es hat einfach allen geschmeckt. :zunge: LG Zoka

vor 9 Jahren
katerkatze
Jam, Jam, die probiere ich aus. Danke

vor 9 Jahren
mosmile
Diese Angaben an Sahne und Schmelzkäse glaub ich voll und ganz!
Ist auch nicht übertrieben, aber für 16 Personen, ...dies glaub ich nicht!

vor 9 Jahren
ZOKA
Hi mosmile!Fangen wir damit an,es sind etwa 6 kg an Zutaten, und etwa 2-2 1/5 l Flüsichkeit da. das ist fast 9kg was sich in Topf befindet.! Was gibt man Mengemäßig in einen Teller wohl rein 300-400gr. vielleicht auch weniger? Auf was von Zahl kommt man da an? In meinen schwarzen Teller passt so viel nicht und davon haben an dem Abend 9 Personen gegessen,wie gesagt manche 2-3 mal.Am nächsten Tag 2 gute Teller für meine Nachbarin und 2 gute Teller für unseren Kinder. So jetzt haben wir die Suppe auch in Zahlen auseinander Genomen. :zwinker: LG Zoka

vor 9 Jahren
GabyHilg
konntest du das nicht ein paar Tage eher reinschreiben Zoka.... dann hätte ich es noch für Samstag machen können... - so muß mein Vater an seinem Burzeltag dran glauben....

vor 9 Jahren
deftig
hallo Zoka, du hast mich überzeugt, wenn es allen geschmeckt hat, wird es uns mit Sicherheit auch schmecken.

vor 9 Jahren
ZOKA
Hi Gaby, Am Freitag war wieder mal Treff-Abend mit meinen Freundinnen und weil die sich eine Suppe gewünscht haben Kamm die zu Stande und nach Lisas Wunsch, woala. Für Dein Vater kochen wir nächstes mal noch was Leckeres, an Ideen mangelt es nicht. :light:
LG Zoka

vor 9 Jahren
deftig
Hallo Zoka, in leicht abgeänderter Form - ein voller Erfolg deine Party - Suppe. Ich habe Hähnchenschenkel genommen, dieChillisouce und die Sahne weggelassen.Da ich 3 Kinder habe, darf es nicht zu scharf sein. Ich muss sagen, super - super - lecker.
Ich habe dir noch ein paar Bilder da gelassen.
LG deftig

vor 9 Jahren
ZOKA
Hi deftig,:hurra: das freut mich sehr.Also gesunder geht auch, das ist auch gut an den Suppen, man kann es immer das oder jenes nach Gusto austauschen. Danke für die Bilder.
LG Zoka

vor 9 Jahren
deftig
Also Zorka, der Topf ist leer - hat super geschmeckt.
5 Personen ( 3 Kinder +2 Erwachesen ) waren total begeistert.Nochmals großes Kompliment.

vor 9 Jahren
ZOKA
Hi deftig, 5 Personen und der Topf ist leer? Ist das die gleiche menge wie im Rezept ? Wenn ja, dann hat es wirklich gut geschmeckt und es war ein sehr Gesunder Appetit vorhanden.:yes:

vor 9 Jahren
deftig
Hallo Zorka, ja wir essen gut und gern. Es war ein 6 Liter Topf und bis auf die Sahne Und Chilliesoße habe ich deine Mengenangabe verarbeitet. Es waren wirkich alle begeistert. Wenn's schmeckt - soll man auch essen. Denn wie heißt es so schön - " Liebe geht durch den Magen " LG deftig

vor 9 Jahren
Martinas Küche
Hallo Zoka, ein Super-Rezept. Im Moment köchelt die Suppe noch. Schmeckt auch schon ohne Käse sehr gut. Kann ich nur empfehlen. Das Rezept gefällt mir viel besser als die Ofensuppe. Gibt es zur nächsten Feier. Danke

vor 9 Jahren
Martinas Küche
So, meine Suppe ist weg. Sieben erwachsene Männer haben sich gestern an dieser Suppe erfreut. Ist nur gut, dass ich schon probiert hatte, als sie fertig war. Die haben mir wirklich nichts übrig gelassen. Also passt das doch mit 10 - 16 Portionen. Meine Variante: statt Porree > Gemüsezwiebeln und statt Gehacktes > Schinkenwürfel. Das wird der Renner auf jeder Party.

vor 9 Jahren
deftig
Liebe Zorica, deine leckere " Partysuppe " ist sogar beim Schulfest sehr gut angekommen:zunge:

vor 6 Jahren
Bitti
Hallo Zorica

habe vor Samstag diesen Rezept zu kochen da es lecker aussieht!Nun habe ich eine frage,du hast im Rezept trockene Tomaten geschrieben meintest du vielleicht frische Tomaten?Oder in welchen Geschäft würde man trockene Tomaten bekommen?Da ich von trockene Tomaten nie was gehöhrt habe!wäre dir sehr dankbar für deine Antwort!
Mfg
Sonia Bittroff

vor 6 Jahren
dorinthe
Schau mal hier, das sind getrocknete Tomaten:
http://www.trockenfruchtversand.de/produ...Beutel.html?gclid=CNnwktD0y7ICFYFY3god2GAAoQ
Du findest sie fast in jedem Geschäft besonders aber in einem türkischen oder italienischen Geschäft

vor 6 Jahren
Bitti
ok danke!Geht das nicht auch mit frischen Tomaten?Wie z.b.Cocktailtomaten??

vor 6 Jahren
hw
Getrocknete Tomaten, ob in Öl eingelegt oder nicht, haben einen viel intensiveren kräftigen Geschmack, der würde in der Suppe dann fehlen. Diesen Geschmack kriegt man mit frischen Tomaten nicht hin.

vor 6 Jahren
ZOKA
Hallo Bitti,
wie ich sehe hast du schon einige Antworten beckommen :grins:
es ist richtig, mit frischen Tomaten ist der Geschmack nich so intesiv, also wenn es möglich ist dann eben doch lieber trockene, oder eingelegte Tomaten verwerden.

vor 6 Jahren
Bitti
ok danke für die Antworten!Werde trockene Tomaten kaufen und die Suppe Samstag ausprobieren!Ich werde dann ein Kommentar geben wie die Suppe meine Gäste geschmeckt hat!Laut Foto sieht es echt lecker aus!!

Mfg
Bitti

vor 5 Jahren
deftig
Für alle die zu Silvester noch etwas sauleckeres wollen :zunge: Lässt sich super vorbereiten

vor 4 Jahren
Sandysandmann
Gleich mal abgespeichert das hört sich sehr sehr lecker an :zunge:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 73 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.