Wir haben 1 weitere Rezepte mit dem Namen "Rosenkohl-Quiche" gefunden.

Rosenkohl-Quiche

Getestetes Rezept.


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 4 Portionen

Teig:
200 g Dinkelmehl
1 TL Zucker
10 g Hefe
125 ml Wasser
Belag:
750 g Rosenkohl
2 Zwiebeln
2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
50 ml Wasser
Salz
80 g geräucherte Putenbrust
Eiermilch:
2 Eier
150 g Quark
75 ml Milch
Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer
Muskat
geriebene Orangenschale
ausserdem:
50 g gehackte Mandeln
30 g gehackte Pistazien
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Hefe in lauwarmem Wasser mit Zucker auflösen. Mit Mehl und halbem Eßl Salz zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Rosenkohl putzen, waschen, Röschen halbieren. Zwiebeln in Spalten schneiden. Im Öl glasig dünsten, Rosenkohl zufügen. Salzen und 50ml Wasser angiessen. Zugedeckt 5 Minuten dünsten. Quark, Milch und Eier verrühren, mit den Gewürzen abschmecken. Teig ausrollen und eine Quicheform damit auslegen. An den Rändern hochdrücken. Rosenkohl und die geräucherte Putenbrust einfüllen. Eiermilch darübergiessen. mandeln und Pistazien darüberstreuen. Bei 175 GradC ca. 45 Minuten backen.




Rosenkohl-Quiche wurde ausprobiert von:

rumpelstilzchen

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


2 Kommentare zu Rosenkohl-Quiche

vor 10 Jahren
Brummi
Das klingt ja lecker. Kann man den Teig auch mit Mürbeteig mache? Müsste doch auch gehen oder????
LG Brummi

vor 10 Jahren
rumpelstilzchen
Ja bestimmt Brummi! Warum nicht! Wir lieben eben hefeteig :-) :lol: :lol: :lol: Brummi du weisst doch: der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 2 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.