Ova a Spizzatinu

Getestetes Rezept. Eier im Schmortopf

Foto Rezept Ova a Spizzatinu

Zutaten für 4 Portionen

4 Eier
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
Safran
4 Scheibe/n Brot
Gemuesebruehe
40 g Butter
Olivenoel
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Die Eier 7 Minuten kochen.
Die hartgekochten Eier abkuehlen lassen und pellen.
Zwiebelstreifen mit 4-5 Essloeffel Oel und der gehackten Petersilie in der Kasserole anduensten.
Ein Tuetchen Safran in einer Tasse Bruehe aufloesen und darueber giessen.
Die Eier halbieren, in die Zwiebelsosse legen und sacht kochen lassen,bis die Fluessigkeit verdunstet ist. Mit Salz und Pfeffer wuerzen.
Das Brot in Wuerfel schneiden und in der Butter goldgelb roesten und zu dem Spizzatinu reichen.




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: Kasserole


Ova a Spizzatinu wurde ausprobiert von:

GabyHilg

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Ova a Spizzatinu

vor 9 Jahren
casa lisa
also, das haben wir heute gegessen, hm war gut

vor 9 Jahren
KleineHexe
Casa, die Zitronentischdecke ist Dein Markenzeichen.:lol: :lol: So erkennt man Original Casa-Lisa-Bider.:lol:

vor 9 Jahren
GabyHilg
@KleineHexe - du meinst doch nicht sie hat nur die? Oder :lol: ?? :boes:

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 14 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich m÷chte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.



Rezeptbewertung
3 / 1 Stimmen) bewerten

Stöbern in Rezepte
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Kalorien:515 kcal
Zubereitungszeit: 25 min
Schwierigkeit:Gelegenheitskoch
Preisklasse:g├╝nstig

Rezept-ID:57511
eingetragen am:09.10.08

angesehen:1.911 (1)
gedruckt:39 (0)
gespeichert:15 (0)
versendet:0 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste

Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst