Tandoori Huhn

Getestetes Rezept. Indisches Rezept


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 10 Portionen

10 Stk. Hähnchenbrüste
1/2 kg Joghurt
3 EL Tandooripaste
1 TL Salz
0,3 l Aceto Balsamico
0,1 kg Honig
1 EL Mondamin
0,3 l Wasser
3 EL Öl
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Den Joghurt mit der Tandooripaste vermengen.
Die Hähnchenbrüste darin für einen Tag einlegen.

Die Hähnchenbrüste leicht von der Marinade befreien,salzen und im Öl scharf anbraten.Danach im Ofen ca. 15 min bei 180 Grad fertig garen.

Das Aceto mit dem Honig und 0,2 Liter Wasser aufkochen und etwas reduzieren lassen.
Das Mondamin mit dem Rest Wasser anrühren und die Sauce damit abbinden.
jetzt noch ca 5 min köcheln lassen.

Anrichten: Die Hähnchenbrüste in Tranchen schneiden und auf dem Saucenspiegel anrichten.Dazu passt super Basmatireis und Wokgemüse.




Tandoori Huhn wurde ausprobiert von:

zwietz

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Tandoori Huhn

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Du kannst dieses Rezept als Erste/r speichern! (Anmeldung erforderlich)


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.