Selbstgemachter Eierlikör

Getestetes Rezept. selbstgemacht schmeckt viel besser als der gekaufte,probiert es einfach mal aus und Ihr schmeckt den unterschied!!zum wohl


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 1 Portionen

8 Eigelb
250 g Puderzucker
200 ml Kaffeesahne
100 ml Weinbrand
100 ml Prima Sprit
1 Päckchen Vanillezucker
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Ihr müsst es einfach gut vermischen und dann ab in eine Flache füllen.Aber bitte nicht in den Kühlschrank stellen,denn dann habt Ihr sogenannten Pudding!!




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: keine,nur eine Flasche


Selbstgemachter Eierlikör wurde ausprobiert von:

fambiene82

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


10 Kommentare zu Selbstgemachter Eierlikör

vor 6 Jahren
hugwisch
wa verstehst du bitte unter "prima sprit" ist das ein guter obstschnaps?

vor 6 Jahren
hugwisch
wa verstehst du bitte unter "prima sprit" ist das ein guter obstschnaps?

vor 6 Jahren
GabyHilg
Prima sprit ist ein´ziemlich hochprozentiger Schnaps - klarer - zum Herstellen von Likören, usw. Wahrscheinlich, da Ost-Produkt, nur in den neuen Bundesländern zu kaufen.

vor 6 Jahren
KleineHexe
... oder im Internet zu bestellen: http://www.ilando.de/

vor 6 Jahren
fambiene82
bestellen kann man ja fast alles,aber beim selbst Herstellen weiß man aber ob auch das drin ist was rein gehört und außerdem macht es doch auch Spaß : )

vor 6 Jahren
BlueEyes
Man kann auch ganz einfach Wodka, Klaren oder Weinbrand nehmen. Ich hab letztes Jahr welchen mit dem griech. Weinbrand Metaxa gemacht und ging auch wunderbar und gibt ein bisschen Geschmack zum Eierlikoer.

vor 6 Jahren
Monika1
Ich mach' den Eierlikör auch manchmal selber (es gibt keinen besseren)
1. es MUSS sehr hochprozentiger Schnaps rein...sonst hält es sich nicht ...bei mir kommt Weingeist (96% aus der Apotheke) rein
2. der Tipp den Eierlikör NICHT im Kühlschrank aufzubewahren...uups da sind ROHE EIER drin....!!!

Es stimmt das die Konsistenz dann an Pudding erinnert...aber ...kleiner Tipp von mir: Unbedingt mal ausprobieren: Eine Likörschale damit füllen und mit Salzstangen auslöffeln! Hört sich seltsam an, schmeckt aber super

vor 6 Jahren
Flohmutter
Ja, da sind wohl rohe Eier drin, aber tötet der hochprozentige Alk nicht alles? *grübel*.
Mir schmeckt der selbst gemachte auch viel besser als der gekaufte, allerdings mag ich den nur mit Weingeist, Metaxa oder so'n Zeugs versaut den Geschmack nur (meine Meinung - die Geschmäcker sind ja verschieden).

vor 6 Jahren
Monika1
Flöhchen, da kannst du sogar Recht haben....aber ich würde etwas das aus rohen Eiern gemacht wird nie irgendwoanders als im Kühlschrank aufbewahren.

vor 6 Jahren
KleineHexe
@fambiene82: Mit Bestellen meinte ich den Prima Sprit. Oder stellst Du den auch selber her?

Antworten oder neue Frage stellen.


Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 11 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.

Danke für deinen Besuch!
599 Kochbegeisterte sind gerade auf KOCHMEISTER, um leckere Rezepte zu finden. Teile deine Ideen mit uns -
melde dich an


Rezeptbewertung
2.3 / 3 Stimmen) bewerten

Ähnliche Rezepte

Stöbern in Rezepte
Deutschland     Liköre     deutsch     Getränke     Eierlikör selbstgemacht     Likör     Eierlikör     alkoholische Getränke    
Autor
Dieses Rezept empfehlen
Rezept Info
Zubereitungszeit: 10 min
Schwierigkeit:Anfänger

Rezept-ID:57157
eingetragen am:02.09.08

angesehen:28.215 (1)
gedruckt:479 (1)
gespeichert:15 (0)
versendet:5 (0)
*) in Klammern Zahlen vom Vortag
Werkzeugkiste



Aktuelle Rezeptsuchen
Rezepte, die du noch nicht kennst