Fischfilet mediterrané für Abby (GG)

Getestetes Rezept. pro Person 5,5 Punkte

Foto Rezept Fischfilet mediterrané für Abby (GG)

Zutaten für 4 Portionen

4 Portion/en Rotbarschfilet (à150 g)
1/2 Limette, Saft davon (ersatzweise Zitrone)
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel
2 Zehe/n Knoblauch
5 Stk. Oliven ,grüne, entsteint
1 TL Olivenöl
1 Dose/n stückige Tomaten,ca. 400g
1/4 TL Thymian
1/4 TL Rosmarin
1 TL Zucker
120 g Schafskäse
italienische Kräuter
bunte Pfefferkörner
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Die Fischfilets mit Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
Zwiebel, Knoblauch und Oliven fein hacken.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Oliven darin anbraten. Die Tomaten zufügen und alles mit Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin und Zucker würzen.
Die Fischfilets in eine Auflaufform geben, die Tomatenmischung darauf verteilen.
Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und über den Auflauf streuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C. ca 25 Min. backen.
Mit Kräutern und frisch geriebenen bunten Pfeffer bestreut servieren.

Dazu schmeckt frisches Baguette und ein gem. Salat
(nicht mitgerechnet bei den Punkten!)




Fischfilet mediterrané für Abby (GG) wurde ausprobiert von:

urs39*merci*

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Fischfilet mediterrané für Abby (GG)

vor 9 Jahren
Sweet-Abby
mache doch keinen salat sondern das mediterane fischfilet :-) das klingt so hammerlecker mmh da bekomme ich schon jetzt so großen hunger :-) das ist was fürs "perfekte Dinner" freue mich schon es zu kochen lg abby

vor 9 Jahren
*merci*
liebe Dorinthe, tut mir leid, habe nicht gemerkt, dass Du dasselbe Gericht schon vorgestellt hast. Bitte dann meins löschen. Habe wegen Abby Fischrezepte gesucht und vor lauter suchen nicht mehr aufgepasst, ob es schon vorhanden ist. Sorry..

vor 9 Jahren
*merci*
danke für das tolle Bild, hat`s auch geschmeckt?

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 30 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.