Matjestatar mit Gemüse

Getestetes Rezept.

Foto Rezept Matjestatar mit Gemüse

Zutaten für 2 Portionen

4 Matjesfilets
2 Lauchzwiebeln
1 Zwiebel
2 Tomaten
4 Radieschen
1 Paprika, rot
1 Bund Schnittlauch
1 TL Pfefferkörner schwarz
1 Chillischote
250 g grüne Bohnen
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Matjes und Tomaten fein würfeln. Die Radieschen, Frühlingszwiebeln, grüne Bohnen und die Zwiebel ebenfalls würfeln. Alle Zutaten vermengen, Schnittlauch dazu und mit gemörsertem Pfeffer oder einer Chilischote (diese dann feingewürfelt) würzen. Auf knusprigen Weißbrotscheiben mit einem Glas Sekt oder Champagner servieren oder auf einer Scheibe grüner Gurke....köstlich!
Dazu leckere Bratkartoffeln.




Matjestatar mit Gemüse wurde ausprobiert von:

Schiff

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


3 Kommentare zu Matjestatar mit Gemüse

vor 10 Jahren
JoergPaul
Hörst sich lecker an, sieht lecker aus! ich finde, grüne Bohnen und Matjes sind zusammen fast unschlagbar. LG aus Berlin Jörg

vor 4 Jahren
axlu
Werden die grünen Bohnen unbehandelt (gekocht...)serviert?
Grüße aus Wangen von Max

vor 4 Jahren
calypso138
Grüne Bohnen sind roh giftig, sie enthalten Phasin ein Glycoprotein - ein Zucker bindendes Eiweiß.
Beim Kochen - ca. 10 Min reichen schon aus - wird Phasin abgebaut.

Phasin lässt die roten Blutkörperchen zusammenklumpen, im ungünstigsten Fall kann das zum Tod führen. Leichte Vergiftungsfälle können Übelkeit, Erbrechen und Durchfall hervorrufen. Es kann aber auch zu Blutungen im Magen-Darm-Bereich kommen und dort schwere Schäden an den Darmzotten anrichten.

Also der Gesundheit zu liebe lieber kochen

LG aus Altenbeken
Angelika

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 32 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.