Fangfrische Garnelen in Bier-Safran-Sauce (Tapas)

Getestetes Rezept. Als Hauptgericht für 2 Personen

Foto Rezept Fangfrische Garnelen in Bier-Safran-Sauce (Tapas)

Zutaten für 6 Portionen

600 g frische Garnelen
6 Zehe/n Knoblauch, gehackt
Safran
Salz
Pfeffer
200 ml Pils
1 Handvoll Petersilie, gehackt
Olivenöl
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Garnelen im Olivenöl von beiden Seiten anbraten bis sie erröten. Knoblauch, Safran, Salz und Pfeffer hinzufügen, schwenken. Mit dem Bier ablöschen und kurz einkochen lassen, Petersilie unterrühren und servieren.

Dazu passt Baguette und als Dipp Allioli (Aioli).




Fangfrische Garnelen in Bier-Safran-Sauce (Tapas) wurde ausprobiert von:

Magdalenka

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


5 Kommentare zu Fangfrische Garnelen in Bier-Safran-Sauce (Tapas)

vor 7 Jahren
fättesfleesch
Hmmmm...
...klingt prima - wieviel Safran sollte denn da ran?

vor 7 Jahren
BlueEyes
Ich denk mal soviel Du aufbringen kannst. Ich schaetze 3-4 Faeden duerften reichen.

vor 7 Jahren
Magdalenka
Ich hatte damals Safran in Pulverform, davon habe ich eine kleine Messerspitze genommen.

vor 7 Jahren
hette
würde lieber exportbier nehmen. pils dürfte bitter werden. hab schon mal eine sauce deswegen weggeschüttet

vor 7 Jahren
Magdalenka
Kann leider nicht mehr sagen was es genau für ein Bier war damals, jedenfalls eins aus Spanien und bitter wurde es nicht.

Antworten oder neue Frage stellen.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 16 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Gefällt dir dieses Rezept? Das mögen wir!
Hol dir den kostenlosen Newsletter (18.810 Abonnenten)


Abmeldung jederzeit möglich. Mehr Information.