Apfel-Quark-Puffer

Getestetes Rezept. sehr leckeres Dessert, die GG-Werte stehen in den Klammern


Lade ein Foto hoch

Zutaten für 2 Portionen

1 Kartoffel, gegart und abgekühlt (ca. 100 g) (1)
2 Äpfel
2 EL Mehl (1)
1 Ei (2)
250 g Magerquark 0,1% (Exquisa oder Viva Vital) (2)
1 Prise/n Salz
Tropfen Süßstoff, flüssig
1 TL Zucker
1 TL Zimtpulver
einige Spritzer Zitronensaft
Einheiten Zutatenliste

Zubereitung

Kartoffel zerdrücken. Beide Äpfel schälen und grob reiben (ich hab die Küchenmaschine benutzt).

Kartoffel, Mehl, Ei, 1 EL Quark und der Hälfte der geriebenen Apfel verrühren und mit Salz und Süßstoff abschmecken. In einer beschichteten Pfanne kleine Puffer ausbacken.

Quark restlichen Äpfeln und Zitronensaft vermischen und mit Süßstoff abschmecken.

Zucker und Zimt vermichen und die noch warmen Puffer damit bestreuen. Mit Apfelquark anrichten.

Pro Person: 3 Points
Lecker auch als Hauptgericht (wer´s süß mag), für eine Person




Geräte und Anmerkungen des Autors

Du benötigst: gute beschichtete Pfanne


Testberichte zu Apfel-Quark-Puffer


hat getestet
vor 5 Jahren
Zubereitung schnell und einfach.Lecker.Werde ich noch mal machen


Apfel-Quark-Puffer wurde außerdem ausprobiert von:

H.Ritter

Hast Du dieses Rezept ausprobiert? Hier markieren.


Kommentare zu Apfel-Quark-Puffer

Stelle eine Frage zu diesem Rezept.

Rezeptboxen

Das Rezept wurde in 7 Rezeptboxen gespeichert. Liste ansehen


♥ Links & Embed-Code für dieses Rezept


Ich mchte mehr davon!
Meld dich an für das Kochmeister-Rezept des Tages
und verpasse nie wieder eine leckere Rezeptidee.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen. Abmeldung jederzeit möglich.